Dienstag, 16. August 2011

Kajal, der eigentlich ein Eyeliner ist

 Crayon Eyeliner Dior 

Bislang war ich mit meinen Kajalstiften nicht wirklich zufrieden. Ich hatte immer das Problem, dass die Farbe nach ein paar Stunden unter dem Auge "ausläuft". Letzten Freitag war ich bei Douglas und ließ mich beraten. Eigentlich wollte ich einen schwarzen Kajal von Mac kaufen, aber diese Filiale führt leider keine Mac-Produkte. Nachdem ich bei Douglas einige Kajalstifte ausprobieren durfte, entschied ich mich für den wasserfesten Kajal von Dior. Eigentlich ist dies ein Eyeliner, aber von der Konsistenz her sagte er mir am meisten zu.
Bis jetzt bin ich  mit dem Produkt sehr zufrieden. Ausgelaufen ist die Farbe unter dem Auge bislang auch nicht. Obwohl der Kajal (Eyeliner) wasserfest ist, lässt er sich problemlos mit einem ölfreien Augen- Make-Up-Entferner  abschminken.

Kommentare:

  1. Das ist sehr schön,dass Du zufrieden bist!
    Ich liebe die Chanel Kajals und die von MAC sind auch sehr gut.Dior habe ich noch nicht probiert :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Kajal den ich von Dior hab is leider recht hart und kratzig am Auge. Den benutze ich aus diesem Grund schon gar nicht mehr. Bei mir kommen da eher Mac, Chanel oder Artdeco zum Einsatz.
    Aber wie unterschiedlich die Geschmäcker doch sind

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt ja sehr interessant! Danke fürs Vorstellen! Ich bin ja auch noch auf der Suche nach dem ultimativen Kajal. ;-)

    LG Meilu

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ari,

    ich habe Dich getaggt und würde mich sehr freuen, wenn Du auch mitmachst!

    http://moppis.blogspot.com/2011/08/tag-wie-sieht-es-in-eurer-dusche.html

    Ganz liebe Grüße, Moppi

    AntwortenLöschen
  5. Freut mich das Du einen guten Kajal gefunden hast. Ich trage schon ne ganze Weile nur noch wasserfeste Kajal´s...
    Bussi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ari,
    ich mag die Kosmetik von Dior am allerliebsten, denn die finde ich ihr Geld auch wirklich wert, vorallem die Lidschatten. Den Eyeliner muss ich auch mal testen, danke für den Tipp!
    LG, YVonne

    AntwortenLöschen
  7. Danke für Eure lieben und interessanten Worte :-)

    @ fashionvictim_81
    Dieser Kajal ist nicht kratzig. Er ist ganz weich und geschmeidig ;-))

    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe auch einen dieser Liner von Dior und finde ihn auch nicht kratzig. Gegen Auslaufen am unteren Lid hilft bei mir eine Lidschattenbase. Auf der Wasserlinie hält Engraved von Mac erstaunlich gut bei mir.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Oh dann muss ich Dior auch mal testen, habe sonst nur Chanel für das Innenlid, und dann den Drehstift von Chanel, aber der malt mir teilweise zu krümelig. LG Daggi

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...