Mittwoch, 31. August 2011

Mein geliebter Kaffee


Bluse C&A - Tuch Pieces -
Jeans Tchibo - Gürtel no name

Was wäre ich ohne Kaffee ? Ich wüsste zum Beispiel gar nicht, wie mein Kreislauf am Morgen in Schwung geraten soll. Wenn ich von der Arbeit nach Hause komme, geht mein erster Gang meistens in die Küche, um mir dort  einen Kaffee zu kochen. Ganz oft esse ich noch einen Schokoriegel dazu ;-). Finde das immer sehr entspannend. Die Fotos entstanden übrigens heute Nachmittag bei meinem "After Work" - Kaffee in unserem Esszimmer.
Trinkt Ihr auch so gerne Kaffee ? 

Kommentare:

  1. Ha! Kaffee ist das Thema...schon bin ich da :-) Ich liiiiiiiiiiiiebe Kaffee (fast so sehr wie Schokolade ;-) ). Ohne mein Benzin geht nix.

    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön :)
    Dein Blog ist aber auch schön abwechlungsreich- und ich habe selten so eine farblich stimmige Tischdeko gesehen :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  3. Oh früher möchte ich sehr gerne Kaffee doch seit ca einem Jahr vertrag ich kein Koffein mehr. Jedenfalls nicht so stark. Ich trinke gerne Tee oder auch ein Cappuccino ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Nein, ich trinke nur noch entkoffeinierten Kaffee und den auch ganz selten, meistens nur, wenn ich Kuchen oder Kekse esse. ;-)
    Deine Küchentisch-Dekoration mag ich auch sehr!

    Viele Grüße, Moppi

    AntwortenLöschen
  5. Ohne Kaffee kann ich nicht leben!
    Ich trinke mind.3 mal am tag!
    Dein Outfit ist sehr schön! Und deine Nägel wieder so schön Lackiert! Mit IsaDora?
    Liebste grüße 6 einen schönen Abend noch! :)))

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch ein Kaffeejunkie, wobei ich eher zu Latte Macchiatto neige. Und seit ich in einem Café arbeite, natürlich noch mehr :) Deine Tischdeko ist ein Traum!!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Ohne Kaffee geht nix, weder morgens noch am Nachmittag und manchmal auch zum dopen während der Arbeit ;P
    Hübsches Outfit, das Tuch gefällt mir besonders gut.
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  8. :) zu deiner deko würde ein milka schokoriegel am besten passen

    ja, ich liebe und brauche auch kaffee, am liebsten kalten, hmmm

    AntwortenLöschen
  9. Danke Ari :)
    Wenn man Dich da so sitzen sieht in Deiner Küche, bekommt man gleich ein wohliges Gefühl, Du strahlst so eine Harmonie und Wärme aus!
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  10. Aha, ein Modeblog. Sehr interessant!

    AntwortenLöschen
  11. @ Nadine
    "Fast so sehr wie Schokolade" kann ich nur unterstreichen !

    @Ahnungslose Wissende
    Freue mich darüber :-)

    @ LilIn
    Cappuccino ist doch eine sehr gute Alternative.

    @ Moppi
    Freut mich, dass Dir die Tischdeko gefällt.

    @ Karo
    Danke Dir :-) Du bist wirklich süß, dass Du immer auf meine Nägel achtest. Das ist immer noch der goldene Nagellack von letzter Woche. Ist mir ja schon irgendwie unangenehm, aber der haftet so gut, so dass ich ihn noch nicht abmachen musste ;-).

    @ Laura
    Das ist ja wirklich super, dass Du quasi an der Quelle arbeitest ;-)

    @ Linchen
    Danke Dir :-) Brauche den Kaffee auf jeden Fall auch während der Arbeit ;-)

    @ Goldmarie
    Du bist gut ;-)

    @ Vanessa
    Echt lieb von Dir, vielen Dank :-)

    @ Karen
    Das freut mich :-)

    AntwortenLöschen
  12. Ari, ich bin immer wieder begeistert, wie Du mit den Tüchern arbeitest, ich bin dazu immer etwas zu unbeholfen ;-) Was den Kaffee betrifft, ohne geht gar nicht....ich brauch den Kaffee, dazu allerdings auch eine Zigarette, leider noch mein Laster. Nachmittags liebe ich Cappu aber nicht so viel Milch;-) Viele Grüße von Holly

    AntwortenLöschen
  13. ohne kaffe geht bei mir gar nix! :) seit dem bei uns ein mac cafè eröffnet hat, gibt`s auch gerne mal nen Muffin oder browni dazu. hmmmmm..... :-)

    lg yvonne

    AntwortenLöschen
  14. @ Holly
    Danke, freue mich :-) Jeder hat sein Laster, bei mir ist es halt die Schokolade ;-)

    @ Yvonne
    Das hört sich auch sehr lecker an :-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...