Montag, 7. Januar 2013

Kerzenlicht in der Küche


Kerzenschein Januar 2013

Obwohl wir ein wirklich schönes Wohnzimmer und Esszimmer haben, so halte ich mich unwahrscheinlich gerne in der Küche auf. Ich unterhalte mich in der Küche gerne mit meiner Familie und verbringe dort oft Zeit mit einem Kaffee vor meinem Laptop. Nachdem sich das Adventsgesteck am Wochenende verabschiedete, fehlte mir das gemütliche Kerzenlicht. Also dekorierte ich das kleine Tablett mit Kastanien und Tannenzapfen. Es steht nun mit den Kerzen auf unserem Küchentisch und bietet eine schöne Atmosphäre.

Kommentare:

  1. Schön gemütlich schauts aus.Ich mag auch Kerzen sehr.Katja

    AntwortenLöschen
  2. sieht etwas herbstlich aus....

    AntwortenLöschen
  3. PLAUSCH UND TRATSCH IN DER KÜCHE FETZT ABER AUCH AM MEISTEN :) XX SANNI

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt - richtig gemütlich! Bei uns steht der Weihnachtsbaum immer noch und ich mag mich gar nicht von ihm trennen ;) Übrigens das Küchenphänomen haben wir gemeinsam - in unserem neuen Haus haben wir sogar eine Eckbank - ich hatte den Vorbesitzer extra gebeten diese stehen zu lassen - die stirbt zwar nicht vor Schönheit - aber sie ist sooo gemütlich!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön kuschlig. Ich hab auch fast immer Kerzen brennen. Mag das sehr gerne. LG

    AntwortenLöschen
  6. Das Kerzenlicht ist eine feine Idee von Ihnen. Macht gleich viel mehr Gemütlichkeit. Viele Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Schaut warm und wärmend aus das Kerzenlicht, ich mag das auch sehr gern.
    Einen schönen Abend,
    LG Nanny

    AntwortenLöschen
  8. Wenn ich nicht gerade Deko vom Flohmarkt heimbringe, mag ich das am liebsten, was man in der Natur so findet. Dein Kerzentablett sieht so gemütlich und einladend aus!
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...