Donnerstag, 21. Februar 2013

Jeanshemd Outfit vor 26 Jahren


Jeanshemd Clockhouse C&A - Hose Tom Tailor - Tuch Tom Tailor - 
Gürtel no name - Stiefeletten Remonte Dorndorf

Heute gibt es zur Aufheiterung mal ganz alte Fotos von mir. Ich schrieb ja gestern, dass ich bereits in den Achtzigern Jeanshemden getragen habe. Hier kommt somit der bildliche Beweis. Fragt mich jetzt bitte nicht, warum der weiße Gürtel so lang war ;-). Unter diesem Link zeigte ich Euch schon   mal ältere Modesünden. 

Kommentare:

  1. Tja, es ist schon erstaunlich, dass "Frau" mit über 40 besser aussieht als damals in jung. ;-)
    Aber modebewusst warst du schon immer wa?
    Ich hab früher auch Jeanshemden geliebt und viele in sämtlichen Farben besessen.Auf eines habe ich mir mal aus Fensterleder oben auf den Schultern einen Besatz mit Fransen draufgenäht, so im Cowboystil und Metallecken am Kragen...
    Meine Kinder lachen sich immer schlapp, wenn sie so alte Fotos von mir sehen.Wir fanden es damals chic.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ha, da haben wir den Beweis...(lach)

    du warst ja schon als junges hübsches Mädel
    Modebewusst und trugst da schon Gürtel
    passende Schuhe dazu und sicherlich hast du
    noch ein Bild mit deinen heiß geliebten Schals...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ha wie cool ist das denn?Du sahst früher schon modisch aus.Top Post!Katja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ari. Du hattest ja schon immer so einen schönen rosigen Teint. ;)
    Ich glaube solche Gürtel haben wir fast alle getragen. Ich hatte auch einen in weiß.
    Habe mir auch deine sogenannten Modesünden angeschaut, ich hatten so einen ähnlichen Stil.
    Schön, dass du uns Einblick in dein Fotoalbum gewährst.
    LG Cla

    Glamupyourlifestyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte einen ganz ähnlichen Gürtel damals... finde dich aber auf allen Fotos sehr schick! :-)
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee und die Umsetzung dieses Artikels finde ich toll! Und generell mag ich es, wenn Klamotten jahrzehntelang aufbewahrt werden, schon allein wegen der Erinnerung. :)

    AntwortenLöschen
  7. Hahahaha, das ist ja klasse. Typisch für die Zeit. So einen Gürtel hatte ich auch, da konnte man ruhig mal zunehmen, der war ja lang genug, hihi
    Ich hatte damals Dauerwelle und stand total auf grün, so richtig grell und auffallend. Ich geh mal kramen, nach ollen Bilder...du hast mich auf eine Idee gebracht. Lg und schönes Wochenende. Vicky

    AntwortenLöschen
  8. Tja, Jeanshemden sind eben nie wirklich aus der Mode. Und dein Outfit hast du offensichtlich schon vor 26 Jahren passend aufeinander abgestimmt. Einen breiten weißen Gürtel habe ich auch noch im Schrank. Der ist bestimmt auch schon an die 20 Jahre alt.

    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  9. Ok ich bin ehrlich - das heute gefällt mir doch um Längen besser :) und ich finde es fabelhaft, dass Du diesen Bild noch hast :) - da sieht man es mal wieder: Es kommt eben doch alles einmal zurück :)

    LG aus der edelfabrik
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ari,
    Du wußtest halt damals schon was in ist. Den Gürtel hat man damals so getragen, mit dem langen Ende nach unten statt seitlich. Auch die weißen Stiefelchen waren topmodisch und das Jeanshemd, wie Du schon sagtest, zeitlos chic!
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe leider keine Kleidung mehr von damals. Aber Jeanshemden habe ich eine Zeitlang auch sehr gerne getragen. :)
    Schönes Wochenende wünsche ich. :)

    AntwortenLöschen
  12. Das ist echt cool <3 Du warst immer sehr stylisch!
    Liebste grüße

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag gar nicht dran denken, wie es uns geht, wenn wir unsere Fotos von heute in ein paar Jahren anschauen ;)

    Aber hübsch warst Du schon immer, liebe Ari!

    Viele liebe Grüße von Rena
    http://dressedwithsoul.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. HAha, das Outfit von damals kommt mir sehr bekannt vor. Ich hatte auch eins..sieht beides super aus , von damals und heute. Modebewusst warst du damals schon wie ich sehe!

    Kaum zu glauben, das die Fotos schon 26 Jahre alt sind.

    Liebe Grüße von
    Nanny

    AntwortenLöschen
  15. auweia, die 80er... ;-)))))
    ich bin froh, dass es von mir aus den zeiten keine bilder gibt. aber ich erinnere mich sehr gut daran, was man alles angezogen hat. ohje ;-)
    ich gestehe, HEUTE gefällst du mir besser ;-)
    lg yvi

    http://picturesandfood2013.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Cool .... das war damals einfach modern und in ;)
    Aber Jeanshemden kommen immer wieder. Das aktuelle sieht aber schon besser aus. Steht Dir gut.
    LG

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...