Mittwoch, 24. Juli 2013

Kochblume QVC


Meine Mutter schenkte mir vor einiger Zeit diese Kochblume von QVC. Da ich so begeistert bin, möchte ich Euch dieses Wunderwerk einfach mal zeigen. Bei der Kochblume handelt es sich um einen Überkochungsschutzdeckel aus Silikon. Seitdem kocht bei uns nichts mehr über. Weil wir gerne Nudeln essen, hat die Kochblume schon gute Dienste geleistet. Anfangs konnte ich es mir gar nicht vorstellen, dass dieser Deckelersatz funktioniert. Wir haben zum Ausprobieren die Nudeln extra für längere Zeit auf höchster Stufe gekocht. Durch die Öffnung gelangt etwas "Schaum", der prima aufgefangen wird. Es kocht wirklich nichts über! Das nenne ich entspanntes Kochen ;-).
Auch wenn es kein Mode-Beitrag war, so hoffe ich dennoch, dass dieser Post für Euch interessant war.

Kommentare:

  1. Hi liebe Ari, ein tolles Ding, ich kenn das, überkochende Milch gibts nicht mehr.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ari, ja der Post ist interessant. Das ist ja mal ein praktisches nützliches Teil, die Kochblume. Ich ärgere mich jedesmal wenn was überkocht, gerade bei den Nudeln.
    Danke für den Post ;-)

    LG Nanny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ari,

    toll, dass du von deinen Erfahrungen berichtest. Ich habe auch schon davon gehört, war aber sekptisch.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Geniale Idee!Werde ich bestellen!Katja

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja wirklich praktisch und sieht dabei noch so super aus :)

    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. ich kenne das ding, habs auch bei qvc gesehen und finde es klasse.
    lg eva

    AntwortenLöschen
  7. Oh so was gibt es? Ich bin beeindruckt und sicher eine gute Sache. Ich lege immer den Kochlöffel quer drüber, hilft bei mir eigentlich auch. Aber diese Kochblume ist natürlich auch praktisch.
    Einen schönen Abend, Cla

    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Das ist wirklich sehr interessant.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Interessant. Ich koche meine Nudeln immer auf höchster Stufe, mit viel Wasser.... und immer ohne Deckel. Da kocht nichts über......Sieht aber nett aus. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  10. Das nenne ich ja genial, habe noch nie von einer Kochblume gehört. Man lernt nie aus :) LG Femi

    AntwortenLöschen
  11. Danke für Eure Kommentare. Ich hatte noch vergessen zu erwähnen, dass damit energiesparend gekocht wird.
    Einen angenehmen Sommertag wünsche ich Euch.
    Sonnige Grüße
    Ari

    AntwortenLöschen
  12. Wow, eine klasse Idee! Die muß ich mir auch zulegen. Ich stehe auch nicht gern "stundenlang" vorm Kochtopf ;-)
    Ich habe bislang nur einen Universal-Deckel, der auch so eine Wölbung nach oben hat. Bei diesem hatte ich noch nicht drauf geachtet, ob damit auch nichts überkocht.
    Danke fürs Zeigen!

    Liebste Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab das Ding ja schon bei QVC bewundert, aber irgendwie konnte ich mir überhaupt nicht vorstellen, wie es funktionieren soll.
    Aber ich bin ja so ein Held, der die Nudeln tatsächlich jedes Mal zum Überkochen bringt, also ungelogen, jedes Mal. Wenn ich dann alleine die Schrubberei vom Cerankochfeld wegdenke, lohnt sich die Blume :-).

    Rutsch gut ins Wochenende!!!

    AntwortenLöschen
  14. Hätte mir nicht gedacht dass das Teil wirklich so gut funktioniert!
    Hab ja immer so meine Bedenken was diese Teile von QVC usw. angeht.
    Auf jeden Fall super das du es uns gezeigt hast!
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Und wieder einmal haben wir etwas gemeinsam, lach...
    Auch ich bekam vor schon etwas längerer Zeit die Kochblume, ebenfalls von meiner Mama geschenkt, allerdings ist meine in rot.
    Ich bin auch total begeistert davon und nutze sie sehr oft.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Nä das ist ja mal ne coole Sache! Obwohl ich den Preis ja recht übertrieben finde, wobei ich werd mal googeln ob's das auch günstiger gibt :)

    AntwortenLöschen
  17. Habe meine neue Kochblume heute ausprobiert und bin begeistert. Danke für den tollen Tip.K.B. 2.1.13

    AntwortenLöschen
  18. Danke für den Link - ja ich kenne die Kochblume ... ich hab auch eine. Hab sie aber schon länger nicht mehr verwendet. Hab sie zwar eh in der Küche hängen, aber ich vergesse dann ehrlich gesagt auch meistens drauf.
    LG

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...