Sonntag, 29. September 2013

Wellness im Schaumbad

 

Eine Redakteurin vom Online Lifestyle Magazin THIS IS WHAT WE LOVE (Trendblog von deals.com) fragte mich, ob ich Interesse hätte, an einer neuen Kampagne mit dem Titel „Du hast es dir verdient“  teilzunehmen.  Wellness ist gut für Körper, Geist und Seele. Doch viel zu selten gönnen wir uns etwas Ruhe und Entspannung. Ich erhielt das Angebot, eine Wellnessbehandlung meiner Wahl zu testen oder meinen Leserinnen zu zeigen,  wie man sich zu Hause super entspannen kann und was man dafür benötigt. 

Da ich beruflich oft stark eingespannt bin und ansonsten viele Termine wahrnehme, möchte ich mich zu Hause von dem Stress erholen.  Meine Wellnessoase ist mein zu Hause.  

Kerzen & Duft-Teelichter Rossmann

Um eine entspannte und gemütliche Atmosphäre zu schaffen,  sind natürlich ein paar geeignete Wellnessartikel erforderlich. Hier handhabe ich es genauso wie bei der Mode. Wellnessprodukte müssen nicht unbedingt teuer sein. Ich suchte eine Rossmann-Filiale auf und war froh, alle Produkte in einem Geschäft vorzufinden. Zunächst deckte ich mich mit vielen Kerzen und Duft-Teelichtern ein. Ein Entspannungstee gelangte ebenfalls in den Einkaufswagen.  Massageöl und einige Produkte für ein entspanntes Schaumbad durften ebenfalls nicht fehlen.  Damit meine Haare nicht nass werden, besorgte ich mir eine Haarspange zum Hochstecken.  Die Haut sollte nach dem Bad mit genügend Feuchtigkeit versorgt werden. Hier  wählte ich „meine“ Bodylotion von Isana, mit der ich schon seit längerer Zeit sehr zufrieden bin. 

Badeöl Rossmann
 Alle Wellnessprodukte sind von Rossmann.
Badeschaum Rossmann
Tee Harmonie für Körper & Seele TEEKANNE

So sah mein perfekter Wellnesstag zu Hause aus:

Nach Feierabend machte ich es mir erst einmal auf unserer Couch im Wohnzimmer gemütlich. Dazu gehörte ein legeres und bequemes Outfit. Ein Sweatshirt und eine Jeans (mit Stretchanteil) sind  für mich ein absolutes Wohlfühloutfit. Bei einem heißen Kräutertee merkte ich, wie so langsam die Anspannung von mir abfiel.  


Sweatshirt Vero Moda - Jeans Yessica C&A

Zum Abend hin ließ ich mich von meinem Mann mit einer Massage verwöhnen. Durch meine PC-Arbeit im Büro bleiben Verspannungen leider nicht aus.  Die Teelichter und Rosenblätter verbreiteten einen wohltuenden Duft und trugen somit zu einer entspannten Atmosphäre  bei.  Der angenehme Geruch vom Massageöl war ebenfalls eine Wohltat. Die Massage von meinem Mann hätte ich stundenlang genießen können. Ich kann dabei einfach perfekt abschalten.

 Wellness & Beauty Massageöl Rossmann

Zum Abschluss meiner Wellnessstunden  verwöhnte ich mich mit einem Entspannungsbad. Auch hier sollten Kerzen und Rosenblätter nicht fehlen. Ein Glas Sekt durfte sich gerne dazugesellen. Ich konnte noch mal so richtig meine Seele baumeln lassen.  Nach dem Bad spendete ich meiner Haut ausreichend Feuchtigkeit mit der Bodylotion. 



Nach diesen entspannten Wellnessstunden konnte ich wieder gestärkt und fit in den Alltag starten.

Mein Tiger glitzert



Sweatshirt Vero Moda - Jeans Yessica C&A - Gürtel Luca Kayz - Stiefeletten Caprice

Das Sweatshirt mit dem Tigerkopf zeigte ich Euch ja in meinem letzten Post. Ich bestellte es bei Zalando. Das Sweatshirt war auf 14,95€ reduziert. Das Material besteht aus 85% Baumwolle und 15% Viskose. Es trägt sich sehr angenehm. Einen schönen und sonnigen Sonntag wünsche ich Euch. Wenn ich es schaffe, gibt es heute noch einen weiteren Post. 

Freitag, 27. September 2013

♥-lichen Dank

 Sweatshirt Vero Moda
Wollhut Zara

Ich möchte mich ganz herzlich für Eure Geburtstagsglückwünsche bedanken.
 Das war wirklich total lieb. 
Ich habe mich sehr darüber gefreut.
Alles Liebe für Euch
Ari

Die senfgelbe Clutch aus Leder wünschte ich mir zum Geburtstag, und mein Wunsch wurde erfüllt ☺. Mir gefällt vor allem, dass sie nicht zu klein und somit auch alltagstauglich ist. Ihr habt bestimmt schon bemerkt, dass es mir Senfgelb momentan sehr angetan hat. 
Mein Geburtstagsgeld habe ich auch schon sinnvoll angelegt ;-). Besonders freue ich mich über die schwarze Lederjacke von Aniston aus dem BAUR Onlineshop. Sie sitzt perfekt, und das Leder ist butterweich. Ihr habt bei meinem letzten Post bestimmt die Zara-Einkaufstüte gesehen. Darin befand sich dieser Hut. Richtig gut gefällt mir das etwas andere Hutband, nämlich die schwarz goldene Kette.

Dienstag, 24. September 2013

Geburtstagsgeschenk




Sweatshirt Cubus - Hose & Kette Ernsting´s family - Lederjacke Yessica C&A - 
Schlauchschal Cecil - Handtasche Deichmann - Stiefeletten Tamaris

Und wieder ein Jahr älter ☺. Besonders gefreut habe ich mich über den senfgelben Schlauchschal, denn ich bekam ihn von meinem Sohn geschenkt. Ich bin übrigens 34 Jahre alt geworden. Na ja, in meinem Alter kann schon mal ein Zahlendreher passieren ;-). 

Sonntag, 22. September 2013

Caprice Stiefeletten geschnäppt


Stiefeletten Caprice

Solltet Ihr jetzt glauben, ich hätte einen "kleinen" Stiefeletten-Tick... ähm, dann habt Ihr Recht ;-). Im Wenz Onlineshop entdeckte ich die cognacfarbenen Stiefeletten von Caprice. Ich besitze diese Schuhe bereits in Schwarz (zu sehen unter diesem Link). Sie waren von 89,99€ auf 49,99€ reduziert. Bevor ich eine Bestellung im Onlineshop abschließe, google ich immer, ob noch ein Gutschein von dem Shop zu finden ist. Erfreulicherweise gab es im Internet von Wenz einen 15€ Gutschein. Nun muss man natürlich noch die Versandkosten von 5,95€ berücksichtigen. Mit anderen Worten: Für diese Stiefeletten habe ich nur 40,94€ bezahlt. Bei Caprice gehe ich ja wie auf Wölkchen, bei dem tollen Preis schwebe ich sogar ein wenig ;-). 

Samstag, 21. September 2013

Bluse mehrmals gepostet

 





Bluse H&M - Jeans New Yorker - Lederjacke Yessica C&A - Gürtel C&A -
Schal Charles Vögele - Handtasche Tom Tailor - Stiefeletten Tamaris 

Rosa ist eine Farbe, die mich bei der Kleidung schon seit Jahren begleitet. Diese Bluse kommt daher immer wieder zum Einsatz. Vor zwei Jahren trug ich sie oft über der Hose mit einem breiten Gürtel. Momentan gefällt mir der Stil, Blusen nur vorne reinzustecken, sehr gut.  

CND Vinylux Nagellack nach einer Woche

 CND Vinylux Masquerade 

Unter diesem Link stellte ich Euch meinen neuen Nagellack und Top Coat von CND Vinylux vor. Am Freitag (13.09.2013) trug ich den Lack und anschließend den Top Coat auf. Und so sieht der Lack nach einer Woche aus. Die Fotos entstanden gestern Nachmittag. Ich bin wirklich begeistert. Wie Ihr seht, ist der Lack nur vorne ganz leicht abgestoßen. Am Zeigefinger ist ein wenig mehr abgesplittert. Das liegt aber daran, weil dieser Nagel nicht so gesund ist und regelmäßig splittert. Wenn der Untergrund nicht stabil ist, kann natürlich auch der Lack nicht so gut halten. Mit den Produkten bin ich auf jeden Fall mehr als zufrieden. Habt ein schönes Wochenende und genießt die freien Tage!

Donnerstag, 19. September 2013

Chrysanthemen




September 2013

An den Anblick von schönen Blumen kann ich mich einfach erfreuen. Im Herbst liebe ich in sämtlichen Farben die Chrysanthemen. Sobald in den Geschäften die Chrysanthemen vorzufinden sind, wird man daran erinnert, dass der Sommer zu Ende geht. Ein bisschen wehmütig bin ich in diesem Jahr über das Ende der Sommermonate schon, obwohl ich den Herbst mit seinen bunten Farben wirklich sehr gerne mag. Ich habe diesen Sommer sehr genossen. Wir hatten einen tollen Urlaub, machten viele Ausflüge, waren oft im Garten und genossen die langen Abende auf der Terrasse. Verzichten möchte ich allerdings auf keine Jahreszeit. Ich würde mal sagen, ich brauche sogar alle Jahreszeiten. In einem Land, in dem es nur warm ist, möchte ich nicht leben. Ich mag den milden Frühling, den warmen (aber nicht zu heißen) Sommer, den bunten Herbst und den Winter mit Schnee und blauem Himmel. Nur Dauerregen gefällt mir zu keiner Jahreszeit ;-). 

Dienstag, 17. September 2013

Bordeaux mit Creme & Beige kombiniert



Bluse H&M - Hose Street One - Gürtel C&A - Stiefeletten Andrea Conti - 
Tuch Tally Weijl - Sonnenbrille New Yorker

Ich mache es ganz kurz, weil ich morgen sehr früh aufstehen muss. Ihr seht das heutige Outfit mit meiner geliebten bordeauxfarbenen Hose. Gute Nacht ☺.

Outfits mit Rock

Outfit aus 2012
 Outfits aus 2011 und 2012
Outfit aus 2013

Meine Leserin Corinna fragte mich, ob ich hin und wieder auch Röcke oder Kleider trage. Kleider trage ich überhaupt nicht. Ich mag zwar Kleider bei anderen Frauen leiden, persönlich fühle ich mich jedoch in einem Kleid überhaupt nicht wohl. Röcke trage ich auch eher selten, vorzugsweise zu besonderen Anlässen. Dann fühle ich mich im Rock auch sehr wohl. Habe ich jedoch im Alltag die Wahl zwischen einer Hose und einem Rock, entscheide ich mich für die Hose. Darin fühle ich mich einfach freier. 

Montag, 16. September 2013

CND Vinylux Nagellack & Top Coat


 CND Vinylux Masquerade Nagellack - Weekly Top Coat CND Vinylux  
CND Vinylux Masquerade Nagellack

Mir wurden zwei CND Vinylux Produkte von www.kratzfester-nagellack.de zur Verfügung gestellt. Die Besonderheiten der Nagellacke von Vinylux sind, dass sie bei richtiger Anwendung bis zu 7 Tagen ohne abzusplittern und ohne zu verkratzen auf den Nägeln halten sollen. Sie werden sogar  von Tag zu Tag härter. Wie Ihr auf den Bildern seht, handelt es sich bei bei der Farbe vom Nagellack CND Vinylux Mascquerade um ein sattes Dunkelrot mit feinen Glitzerpartikeln. Ich brauchte den Lack nur 1x auftragen. Die Trockenzeit war sehr kurz, was ich persönlich immer vorteilhaft finde. Über den Nagellack trug ich den CND Vinylux Weekly Top Coat auf. Der Lack ist seit Freitagabend auf meinen Nägeln und sieht noch tadellos aus. Ich bin gespannt, wie lange er hält. Über mein persönliches Testergebnis werde ich Euch auf jeden Fall in Kenntnis setzen. 

Samstag, 14. September 2013

Sieh an!



  


Bluse Sieh an! Onlineshop - Hose Yessica C&A - Handtasche Michael Kors -
Stiefeletten Caprice - Hut Lierys

Schon länger war ich auf der Suche nach einer roten Bluse. Sie sollte einen klassischen Schnitt haben, aber nicht ganz schlicht sein. Dann entdeckte ich vor ein paar Tagen im Internet den Onlineshop www.sieh-an.de. Als ich las, dass es sich bei Sieh an! um günstige Mode handelt, stöberte ich ein wenig und stieß auf diese Bluse. Die Blüten-Applikationen sowie das Material (100% Baumwolle) hatten es mir gleich angetan. Da war sie endlich: Meine Bluse ☺. Wir waren heute zum Brunch eingeladen. Die neue Bluse musste natürlich gleich ausgeführt werden. Vorher  machte mein Sohn noch einige Fotos. Einen schönen Samstagabend wünsche ich Euch.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...