Montag, 14. April 2014

bonprix Maite Kelly Modenschau








bonprix Maite Kelly Modenschau am 10.04.2014
Diese Fotos hat mir bonprix zur Verfügung gestellt.

Ihr seht Aufnahmen von der Modenschau der bonprix Maite Kelly Frühjahr-/Sommerkollektion 2014. Die Kollektion ist bereits im bonprix Onlineshop erhältlich. Die Größen sind ab 38 (Doppelgrößen ab 36/38) bis 56 (56/58) verfügbar. Ich fand es gut, dass die Mode von kurvigen Frauen und nicht von Magermodels präsentiert wurde. Mode soll doch schließlich für ALLE Frauen Spaß machen.

Kommentare:

  1. Finde das auch gut, Funds nur dass mittlerweile bei der XXL Welle die kleineren Größen gänzlich außer Acht gelassen werden. Ich werde so oft als Erwachsene Frau in die Kinderabteilung geschickt und finde das kann eigentlich nicht angehen, dass wir wie die Amis anfangen Übergewicht als Regel zu sehen. Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Ich lese dein Blog schon sehr lange und wünschte mir oft, ich hätte deine Figur. Es tut gut zu wissen dass du der Ansicht bist, dass Mode für alle Frauen Spaß machen soll. Ich bin zwar nicht dick, aber mit der Größe 42 halt auch nicht die Schlankste. Bei bon Prix werde ich mich nachher mal umsehen. Ich danke dir für deine regelmäßigen Inspirationen. Vieles habe ich mir schon bei dir abgeguckt.
    Herzliche Grüße aus dem Ruhrgebiet
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. hi Ari
    Ich finde das auch gut dass, man öfters über mollige Frauen denkt, schade nur dass, das nur Junge Models dabei sind, wo sind die Frauen 50+. Wir leben doch auch!!! Und wir möchten uns auch schick Kleidern können. LG Isa

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Modenschau liebe Ari, gut das die Modells auch etwas Fülle hatten, denn nicht jeder trägt die kleinen Größen.

    Eine schöne Osterwoche und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Also Dicke sollten wirklich KEINE Querstreifen tragen!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Das find ich total super..endlich mal was für nicht ''HUNGER-HAKEN''
    sehr schicke Mode, das wäre was für meine Schwester ;)
    Das mit den Querstreifen stimmt wohl, das macht leider optisch etwas breiter. Aber wer sich es traut und schön findet sollte es tragen ;)

    LG von Nanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde schade dass die die nicht übergewichtig sind immer gleich als Hungerhaken tituliert werden. Ich gehe zwar davon aus dass es nicht böse gemeint war, aber es sollte generell doch etwas auf die Ausdrucksweise auch in der Beziehung geachtet werden finde ich. Meiner Ansicht nach ist es wenig respektvoll jemanden so zu bezeichnen, man sagt ja auch nicht zu jedem der übergewichtig oder etwas über "Normal" ist solch ein abschätzendes Wort. Vielleicht sollte man auch in dieser Richtung tolerant sein und nicht nur immer in die andere Richtung. Meiner Meinung nach sind wir mit dem Übergewicht fast ein wenig zu großzügig, natürlich kann jeder sein Wunschgewicht definieren, aber es kann auch nicht im Sinn der Sache sein dass alle immer "größer" werden und es keine Disziplin erfordert. Jedem das Seine, aber bitte nicht immer so abschätzend nur weil jemand nicht größe 44 tragen möchte und gerne auf sein Gewicht achtet oder sportlich ist aus Leidenschaft.

      Löschen
  7. Liebe Ari,
    ich habe gerade am Wochenende den Katalog bekommen
    mit der Kollektion und ich finde sie auch super!
    Da wäre ich auch gerne Zuschauer gewesen!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  8. Bei dem ersten Rock dachte ich sofort.. wow der ist ja toll gefällt mir total mit diesen schöne farbigen Streifen. Ich finde nur, dass er an Maite und noch in Kombination mit diesem schwarzen Perplum-Oberteil sehr ungünstig ist für ihre Firgur gewählt ist.
    Sehr schöne Fotos liebe Ari.. vielen Dank für´s Teilen :)

    liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  9. Es ist soooo angenehm Frauen mit normaler Figur Mode präsentieren zu sehen. Das sollte viel häufiger passieren. Es sind ein paar Sachen dabei, die mir sehr gut gefallen. Das Peblum-Shirt zum Beispiel.
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Maite Kelly ist eine ganz Süße :-) Ich erinnere mich noch so als sei es erst gestern gewesen ... wundervolle Klänge wehte mir der Wind entgegen, die mir geradezu Gänsehaut verursachten. Ich wußte, das muß etwas ganz Besonderes sein ... Magisch davon angezogen, mußte ich in die Richtung der Musik schreiten und was ich dann au funserm Braunschweiger Kohlmarkt vor vielen vielen Jahren erlebte, war Gänsehautfeeling pur. Da waren Kinder und junge Männer, die sich nicht nur graziös zu ihrer Musik bewegten, nein sie hatten Stimmen, richtig gute Stimmen, sahen phantastisch aus - die Kellys zogen mich und viele viele andere in ihren Bann. Ganz besonders fiel mir an diesem Tag Patricia auf, die mit elfengleichen Bewegungen ein Schlaginstrument spielte. Auch Paddy und Barby mochte ich so gern ... sie gefielen mir alle ... ja, alles hat seine Zeit ...
    Klar hatte ich schon von ihnen gehört, aber das war nochmal etwas ganz anderes, sie live bei einem dieser Straßen- oder Platzkonzerte zu erleben, die es später dann in der Form wohl nicht mehr gegeben hat.
    Nie werde ich diesen Tag vergessen und ich freue mich so über Maite, die sich ihren Frohsinn bewahrt hat.
    Wie schön für Dich, liebe Ari, daß Du in der Nähe all dieser wunderbaren Menschen sein durftest, Du bist zu beneiden!

    Liebste Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...