Donnerstag, 20. November 2014

Mit roter Lederjacke im Einkaufszentrum



Pullover Tom Tailor - Lederjacke Adler - Jeans Kapalua - Tuch Tally Weijl -
Gürtel Luca Kayz - Handtasche Tom Tailor - Stiefeletten Andrea Conti

Ein paar Kleinigkeiten für Weihnachten shoppte ich heute Nachmittag. Ich habe mir fest vorgenommen, nicht alles auf den letzten Drücker zu erledigen. Es ist mir immer wichtig, dass man die Vorweihnachtszeit auch genießt und sie nicht durch Stress und Hektik getrübt wird. Und gemütlich durch das Einkaufszentrum zu stöbern, ist ja ganz nach meinem Geschmack. Wenn man dann noch das Passende für seine Lieben zu Weihnachten findet, ist es umso schöner. 

In meinem nächsten Post werde ich mein mit Birgit Schrowange geführtes Interview veröffentlichen.


Kommentare:

  1. Ari du schaust in jedem Outfit super schön aus.Die Lederjacke ist der Knaller und steht dir 1A!Du bist im Einkaufszentrum und strahlst!Einfach super sympathisch!Katja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ari! Die Lederjacke ist absolut klasse. Ich für meinen Teil hätte eher das Tuch weg gelassen, aber ich weiß wie sehr du Schals liebst, da wäre eine Stille Farbe jedoch glaube ich wirkungsvoller gewesen. So nimmt das Tuch der Jacke ein wenig die Power. Dafür aber strahlst du wieder wie der Menschgewordene Sonnenschein. Recht hast, Nutz die Zeit und Stress dich nicht. Das wichtigste ist doch, oder das Schönste, die Menschen die man liebt und die einem gut tun um sich zu haben. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ari,
    für eine Shopping-Tour bist du bestens angezogen. Ich bin verliebt in deine Lederjacke..grins.

    Wir haben beschlossen einen Julklapp dieses Jahr zu machen. Ich finde das prima und geht nicht so ins Geldbeutel.

    Hab ein schönes Wochenende,

    LG Nanny

    AntwortenLöschen
  4. Hey coole Lederjacke und ich glaub die Schuhe kenn ich auch noch nicht... smile!
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...