Montag, 31. März 2014

Tchibo Frühlingsoutfit






Wirkblazer, Shirt, Schal & Jeans Tchibo -
Stiefeletten Betty London - Gürtel no name - Lederhandtasche eBay

Wie versprochen zeige ich Euch mein Outfit mit meinem neuen Shirt, Blazer sowie Schal aus der aktuellen Tchibo Frühlingsmode. Ich finde, die Farben passen perfekt zum Frühling und machen richtig gute Laune. Ich habe mich in diesem Outfit sehr wohl gefühlt. Toll ist auch, dass ich beim Fotografieren überhaupt nicht an mein blaues Tape gedacht habe ;-). Es sieht ja ein bisschen komisch aus. Da es aber um das Outfit geht, zeige ich Euch die Bilder trotzdem.

Sonntag, 30. März 2014

Frühlingsmode bei Tchibo


Vor ein paar Tagen erreichte mich ein Überraschungspaket von Tchibo. Ihr könnt Euch sicher vorstellen, wie sehr ich mich darüber gefreut habe. Die aktuelle Frühlingsmode von Tchibo trifft wieder ganz meinen Geschmack. Einiges habe ich bereits gestern getragen. Das Outfit zeige ich Euch in meinem nächsten Post.

Ist das herrliche Frühlingswetter nicht eine Wohltat? Heute Vormittag werde ich es mir auf jeden Fall auf unserer Terrasse gemütlich machen und die Sonnenstrahlen genießen. Zum Nachmittag sind wir bei meinen Eltern zum Sonntagskaffee eingeladen, worauf ich mich auch schon freue. Liebe sonnige Grüße sende ich Euch ☺.

Freitag, 28. März 2014

Let´s dance bonprix

Motsi Mabuse & Christian Polanc
Tanja Szewczenko & Marius Iepure
Abendmodekollektion 2014 bonprix
Isabel Edvardsson & Alexander Klaws - Manuel Cortez & Melissa Ortiz-Gomez
Isabel Edvardsson & Alexander Klaws

Mir gehen viele Pressemitteilungen einzelner Marken und Onlineshops zu. In der Regel veröffentliche ich diese nicht auf meinem Blog, da ich nicht möchte, dass meine Seite quasi einen Werbe-Blog darstellt. Bei den Presseunterlagen des Onlineshops bonprix war ich jedoch so angetan, so dass ich meine Begeisterung mit Euch teilen möchte. 
Bonprix präsentiert die Abendmodekollektion 2014 u.a. mit der bekannten Tanzjurorin aus der RTL-Show Let´s Dance Motsi Mabuse, mit der ehemaligen Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko sowie mit den Tänzerinnen Isabel Edvardsson und Melissa Ortiz-Gomez. Am besten gefallen mir die Paillettenkleider und das kurze schwarze schulterfreie Kleid. Die Preise passen vor allem zu meiner Einstellung, dass Mode nicht teuer sein muss. 
Das ist übrigens kein gesponserter Beitrag. Mir haben die Fotos und die Kleider einfach so gut gefallen. Es wird ja auf Dauer auch langweilig, wenn Ihr immer nur mich seht ;-).

Donnerstag, 27. März 2014

Streifen in Schwarz & Weiß



Outfits von 2012 - 2014

Ob quer oder längst gestreift, der Trend hält doch schon eine ganze Weile an. Ich finde, Streifen sind eine schöne Abwechslung zu einfarbigen Oberteilen.

Mittwoch, 26. März 2014

Armbänder waren gestern


Heute trägt die modische Frau stattdessen ein Tape in einem leuchtenden Blau.

Na ja, so ganz freiwillig trage ich mein neues Accessoire leider doch nicht. Ihr wisst ja, dass ich im Büro tätig bin. Das bedeutet natürlich viel PC-Arbeit. In den letzten Monaten hat sich mein Arbeitgeber zu fast 95% von der Papierform verabschiedet, so dass sich alle Unterlagen nicht mehr in Akten sondern im PC befinden. Mit anderen Worten, ich sitze seither dauerhaft vor dem PC. Meine rechte Hand sowie der untere Teil vom Arm waren von der permanenten einseitigen Belastung nicht sonderlich begeistert und dankten es mir mit einer Entzündung. Natürlich war es ein schleichender Prozess, den ich auch ein wenig  ignorierte. Zu Hause habe ich schon in den letzten Wochen die PC-Maus mit der linken Hand bedient, damit ich die rechte Seite schone. Nun werde ich jedoch aus Vernunft meine private PC-Zeit einschränken. Natürlich poste ich regelmäßig weiter. Jedoch werde ich mich mit dem Schreiben und Kommentieren in nächster Zeit ein wenig zurückhalten, damit die Entzündung abklingen kann. Ich hoffe auf Euer Verständnis. 

Dienstag, 25. März 2014

Wohlfühloutfit




Sweatshirt Vero Moda - Lederjacke Aniston BAUR Onlineshop -
Jeans Tom Tailor - Handtasche Michael Kors - Gürtel Luca Kayz - Stiefeletten Caprice

Ein Sweatshirt zu einer Jeans getragen bedeutet für mich auf jeden Fall ein Wohlfühloutfit. So sehe ich auch abends auf der Couch aus. Unter diesem Link berichtete ich Euch bereits über mein bevorzugtes Feierabendoutfit. Und für draußen wird das Outfit dann mit einer Lederjacke und Stiefeletten ergänzt. 

Sonntag, 23. März 2014

Weiße Fingernägel



ANNY Nagellack 321 what else

Vielleicht sind Euch meine weiß lackierten Fingernägel schon bei einigen Outfitbildern aufgefallen. Bisher bevorzugte ich ja Nagellacke in verschiedenen Bordeaux-, Rot- und Brauntönen. Weißer Nagellack ist daher eine für mich eher untypische Farbe. Ich bin jedoch froh, dass ich mir den ANNY Nagellack what else zugelegt habe. Mir gefällt der weiße Nagellack nämlich richtig gut. Es ist doch mal schön, zur Abwechlung einen ganz anderen Farbton auf den Nägeln  zu tragen.

... den Winter überlebt


März 2014

Dieses Stiefmütterchen schenkte mir meine Freundin vor rund einem halben Jahr zum Geburtstag. Es hat den Winter über dauerhaft geblüht und kann sich nun am Frühling erfreuen. 

Samstag, 22. März 2014

Achtung Bilderflut!

 
Trenchcoat Yessica C&A - Hose Ernsting´s family - Tuch C&A -
Stiefeletten Tamaris - Clutch QVC

Bluse Vero Moda - Lederjacke Promod - Hose Heine -
Schlauchschal Street One - Handtasche Cox - Stiefeletten Jana

Shirt Pepe Jeans hier im DefShop


Cardigan Tom Tailor - Shirt Pepe Jeans hier - Jeans Tchibo -
Gürtel no name - Stiefeletten Jana
S
Schal Pieces hier im DefShop 
Schal Pieces hier - Trenchcoat Yessica C&A - Jeans Yessica C&A - Stiefeletten Jana

Heute habe ich mal wieder verschiedene Outfits aus diesem Monat für Euch. Es ist ja nicht zu übersehen, wie gerne ich meinen neuen Trenchcoat trage. Außerdem sind zwei Neuzugänge bei mir eingekehrt. Das neue Shirt in Bordeaux und der Leo Schal mussten natürlich gleich getragen werden. Das Shirt werdet Ihr mit Sicherheit noch des öfteren im Sommer an mir sehen. Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch ☺.

Dienstag, 18. März 2014

Outfit mit bunter Hose





selbstgeperlter Schmuck
Bluse H&M - Hose H&M - Lederjacke Promod - 
Handtasche Pieces - Stiefeletten Jana

Wie versprochen zeige ich Euch Outfitbilder mit meiner neuen Hose. Die Aufnahmen entstanden in der letzten Woche. Bei bei dem milden Frühlingswetter konnte ich dazu gut eine luftige Bluse und eine Lederjacke kombinieren. Besonders gefreut habe ich mich, dass mein selbstgeperlter Schmuck genau den Farbton der Hose trifft. Den Ring trage ich zwar häufiger, aber das Armband und die Kette wurden zuletzt doch sehr vernachlässigt. Dank der bunten Hose kommt der Schmuck nun wieder des öfteren zum Einsatz. 

Montag, 17. März 2014

Jetzt wird´s bunt!


Hose H&M

Ich weiß ja nicht, wie es Euch mit H&M ergeht. Manchmal gefällt mir in der Filiale gar nichts, und an anderen Tagen bin ich von der tollen Auswahl ganz begeistert. Als ich bei H&M diese bunte Hose entdeckte, war ich sofort angetan. Zu meinem Glück war ich mit der Passform auch noch zufrieden. Die Hose ist mal was ganz anderes. Durch das bunte Muster hebt sie sich wirklich von meinen sonstigen Hosen ab. Der Preis von 19,95 € erfreute mich natürlich auch. Tragebilder folgen. 

Sonntag, 16. März 2014

Meine Wahl fiel ...


Trenchcoat Yessica C&A

... auf den Trenchcoat von Yessica. Vielen ♥-lichen Dank für Eure lieben Kommentare. Einige von Euch scheinen mich ja doch recht gut zu kennen. Mir gefällt vor allem der klassische Schnitt. Nun muss nur noch das Wetter wieder besser werden, damit ich meinen neuen Trenchcoat ausführen kann.

C&A Saisonstart

 Blazer Yessica C&A - Jeans Tom Tailor - Tuch Tally Weijl -
Handtasche Michael Kors - Stiefeletten Jana



C&A feierte gestern in 12 deutschen Städten den Saisonstart. Kurzfristig erreichte mich eine Einladung für den Saisonstart in der Hamburger C&A Filiale in der Mönckebergstraße. Die Einladung nahm ich natürlich wahr, zumal ich schon seit Jahren ein überzeugter C&A Kunde bin. Mein Mann half gestern seiner Schwester in Hamburg beim Aufbauen eines Schrankes. Der Sohnemann und ich fuhren während der Zeit in die Innenstadt. Das ist doch eine gerechte  Aufteilung ;-). Es gab in der C&A Filiale Kreativstationen, an denen man Denim Taschen selbst gestalten und bedrucken konnte. Außerdem konnte man sich von einem Styling- und Makeup-Team stylen lassen. Ich hatte natürlich ein besonderes Interesse an der neuen Kollektion. Schon länger suchte ich einen beigen Trenchcoat. Bisher waren die von mir anprobierten Trenchcoats immer viel zu lang. Doch gestern wurde ich fündig. Was meint Ihr, mit welchem Mantel (Clockhouse oder Yessica) bin ich glücklich nach Hause gefahren? 

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...