Sonntag, 13. September 2015

La mer SUN


Im Februar diesen Jahres berichtete ich Euch unter diesem Link, dass ich nach langer Suche endlich meine Pflegeprodukte für meine empfindliche Gesichtshaut gefunden habe. Seit Monaten verwende ich für die tägliche Gesichtspflege Produkte von La mer. Die MED Gesichtscreme,  MED Lipidcreme und das LEXIBLE Specials Aktiv Augenpflege Gel begeistern mich nach wie vor.  

Daher habe ich mich besonders gefreut, als ich vor ein paar Wochen das Produkt La mer SUN Sonnen-Gel mit dem LSF 25 zum Testen erhielt. Leider lösen einige Sonnencremes bei mir eine Sonnenallergie aus. Besonders gespannt war ich, ob meine Haut das La mer Sonnen-Gel verträgt. 

Vorweg muss ich sagen, dass ich nicht unbedingt ein Freund von Sonnencremes bin. Wenn es nicht unbedingt sein muss, verzichte ich auch mal gerne auf das Eincremen und ziehe lieber ein schattiges Plätzchen vor. Nur manchmal lässt sich der Sonnenschutz einfach nicht vermeiden, wenn man seine Haut nicht schädigen möchte. Und eine vorzeitige Hautalterung möchte ich natürlich auch nicht erreichen. 

Wir waren in diesem Sommer sehr häufig an der Nord- und Ostsee. Das war die beste Möglichkeit, dieses Produkt ausgiebig zu testen. Bei einem Gel bin ich zunächst von einer eher durchsichtigen Konsistenz ausgegangen. Das Gel ist jedoch weißlich wie eine Creme mit einer eher festeren Konsistenz . Es zieht schnell ein und fühlt sich auf der Haut sehr angenehm an. Das Gel hinterlässt nicht das typische (für mich eher unangenehme) Sonnencreme-Empfinden, Mir kommt es so vor, als hätte ich eine pflegende Feuchtigkeitscreme aufgetragen. So ließ es sich am Strand gut aushalten. Eine Sonnenallergie blieb ebenfalls aus, was mich natürlich erleichtert hat. Ich kann wirklich sagen, dass ich mit diesem Produkt rundum zufrieden bin. 

Produktinfo:

Das dermatologisch geprüfte Sonnen-Gel mit Lichtschutzfaktor 25 bietet mittleren UVB- und UVA-Schutz vor Sonnenbrand und sonnenbedingter Hautalterung. Bei Mallorca-Akne und besonders empfindlicher, zu Sonnenallergie neigender Haut verträglich. Meeresschlick- und Algen-Extrakt spenden langanhaltende Feuchtigkeit und stärken die Hautschutzbarriere.

Frei von Fett und Emulgatoren. Ohne Konservierungsmittel. Ohne Parfum. Für Kinder ab 2 Jahren empfohlen.


Kommentare:

  1. hört sich guat an,,,,
    i bin do ah immer so empfindlich,,,
    hob no an feinen ABEND
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist schon sehr angenehm, wenn man die passenden Produkte für empfindliche Haut gefunden hat.
      LG
      Ari

      Löschen
  2. Ari dieses nervige Einschmieren ist auch nicht meins!Danke für den Tipp!Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da stimme ich Dir zu. Deshalb bin ich ganz froh, dass dieses Gel gut einzieht und sich vor allem sehr angenehm anfühlt.
      LG
      Ari

      Löschen
  3. Hallo Ari,
    ich habe viele Jahre die Produkte von Biomaris ( war auch nicht schlecht) verwendet und seit kurzem lese ich auf einen anderen Blog immer nur Positives über La mer. Sind ja Beide Meereskosmetik .-)
    Langsam werde ich auch neugierig auf La mer, Vom Cremen kann ich ja nicht genug von bekommen, aber Du hast recht, die Sonnenmilch ist meist eine schmierige Angelegenheit, bin ich auch kein Fan von...
    Ich hoffe Du kannst bald noch mehr von La mer testen und darüber berichten :-)
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin wirklich begeistert von La mer. Vor über einem 3/4 Jahr war ich mit meiner Gesichtshaut gar nicht mehr zufrieden. Sie hatte sich ziemlich verändert. (Ich sag nur eins: Ü40 ;-). Meine bisherige Creme, von der ich eigentlich recht begeistert war, konnte meine Haut nicht mehr ausreichend versorgen. Ganz oft schuppte meine Haut und fühlte sich sehr trocken an. Etliche Cremes probierte ich aus und keine konnte mich so wirklich zufrieden stellen. Dann wurde ich auf die Pflegeserie von La mer aufmerksam. Einige Probetütchen ließ ich mir in Apotheken aushändigen und probierte sie dann zu Hause in aller Ruhe aus. So entdeckte ich für mich La mer und bin wirklich sehr zufrieden damit.
      LG
      Ari

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...