Dienstag, 1. September 2015

O'zapft is!


Auf zur Wiesn oder besser gesagt auf in den Garten! Gestern saht Ihr mich im Dirndl, und heute komme ich etwas zünftiger daher. Mein Wiesn Outfit besteht aus einer Lederhose und einer Trachten-Bluse aus der aktuellen bonprix Oktoberfest Kollektion.

Es ist wirklich ungewohnt, sich selber mit einem Trachten Outfit zu sehen. Sogar unser Garten wirkt bei den Bildern ganz anders und erinnert mich irgendwie an eine Alm. Ich hätte es jedoch nicht für möglich gehalten, aber dieses Wiesn Outfit gefällt mir sogar richtig gut. 

Ein Oktoberfest Outfit habe ich noch für Euch.





 Lederhose, Trachten-Bluse & Trachten-Strickjacke bonprix

Kommentare:

  1. steht Dir super :)) Klasse
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Holla die Waldfee!Ari fesch schaust du aus!Du hast mich total begeistert!!!!Na dann auf zur Wiesn!Katja

    AntwortenLöschen
  3. Beides schön! Die Lederhose kannst du genau so gut tragen, wie das Dirndl! Und? Kommst zum Oktoberfest? :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht auch super aus liebe Ari. In der Lederhose machst du dich richtig gut. Früher bekam man in Norddeutschland solche Sachen nicht. Jetzt findet man sie überall.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Jo Mei... richtig fesch siehst Du aus. Gefällt mit total gut liebe Ari. :)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hmmm..... das Dirndl hat mir sehr gut an Dir gefallen. Aber Frauen tragen keine Lederhosen.... Dein "Aufzug" geht für Männer schon nicht wirklich.... Ich muss da immer an den guten "Harry" denken, der das ganz schön erklärt.
    https://www.youtube.com/watch?v=SDY2ooWSw-c
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht ist das im Norden so, aber in bayern und österreich ist die lederhosn für Frauen genauso tauglich und super "in"!
      LG Martina

      Löschen
  7. Ja so verschieden sind die Geschmäcker. Ich finde das Outfit absolut klasse! Dirndl kann ja jede... Du bist eben auch mal ein Lederhosen-Madl... Süß siehste darin aus. Darf man das so sagen???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca! Dirndl ist keine Kostümierung. Es ist eine Uniform. Das muss man mögen.
      LG

      Löschen
    2. Nachtrag. Ein Männlicher Breiß in der Lederhosn mit Karohemd ist schon eine Zumutung..... und der nimmt sich auch noch Urlaub uns sitzt uns die Plätze im Bierzelt weg.
      Kommt gar nicht gut.
      :-)

      Löschen
  8. Hallo liebe Ari,
    das Dirndl finde ich am schönsten und Du siehst auch in mit Lederhose toll aus, aber man merkt das Du nicht aus Bayern bist, denn Du hast ein typisch norddeutsches Gesicht. Frag mich nicht, woran ich das festmache, aber meistens liege ich richtig,wenn ich vermute das jemand aus dem Norden kommt. Ich hoffe auf ein baldiges Matrosenkleidchen :-) Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Schaut super aus,...dir steht wirklich Beides! Allerdings gehören hier auch noch Haferlschuhe dazu =)
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ari, das Dirndl gefiel mir besser - aber mal etwas anderes ein Nordlicht in Bayern-Lederhose:-)
    LG Lotti

    AntwortenLöschen
  11. Ihr Lieben,
    ich danke Euch ganz herzlich für Eure Kommentare :-). Ich freue mich immer sehr über Eure ehrlichen Meinungen. Heute poste ich noch ein Oktoberfest Outfit.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...