Freitag, 1. Januar 2016

Vorsätze für 2016?


Ich hoffe, Ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht. Unser Silvester war richtig schön. Wir hatten abends einen Tisch beim Griechen vorbestellt. Weil es zum Glück nicht regnete, nutzten wir die Gelegenheit für einen kleinen Spaziergang zum Restaurant. Das Essen und der Ouzo schmeckten wie immer gut. Ganz gemütlich verbrachten wir anschließend die letzten Stunden zu Hause. Um Mitternacht erfreute ich mich am Feuerwerk meiner beiden Männer. Wir treffen uns dann immer noch mit den Nachbarn. Auch sie hatten einiges für den Himmel zu bieten. Und heute habe ich irgendwie das Gefühl, dass mir ein wenig Schlaf fehlt ;-). 

Viele haben ja Vorsätze für das neue Jahr. Ich halte davon nicht besonders viel. Wenn ich etwas in meinem Leben ändern möchte, dann muss ich nicht erst bis zum 01.01. warten. Irgendwie läuft man dann doch vorher vor einer gewünschten Veränderung weg bzw. schiebt diese ganz bequem auf.  In meinem Beitrag Warum ich abgenommen habe schrieb ich Euch ja kürzlich, dass sich bei mir über Monate ein Essverhalten einstellte, mit dem ich nicht mehr zufrieden war. Ich merkte, dass ich mich durch das vermehrte Naschen zwischendurch nicht mehr so fit fühlte. Eine ganze Weile wusste ich schon, dass ich etwas ändern möchte. Dann entschied ich mich von einem Tag auf den anderen, diese ständigen süßen Verführungen zwischendurch einfach einzustellen und zwischen den Mahlzeiten locker 3-4 Stunden zu warten. Unvorstellbar wäre es für mich gewesen, damit extra bis zum 01. Januar zu warten.

Ich wünsche Euch auf jeden Fall ein zufriedenes und glückliches Jahr 2016, ob nun mit Vorsätzen oder ohne!

Steppjacke Bexleys woman Adler - Jeans H&M - Hut Tom Tailor - Schal Gina Laura

Kommentare:

  1. Liebe Ari, so schöne Fotos von Dir und den Hut finde ich ja Klasse. Ich habe noch einen von meinem Vater, weil ich diese Art Hüte einfach toll finde. Auch ich wünsche Dir u. Deiner Familie alles Gute für dieses Jahr.
    LG Lotti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank :-). Ich mag solche Hüte auch sehr gerne. Wie schön, dass Du so einen Hut noch von Deinem Vater besitzt.
      LG
      Ari

      Löschen
  2. Ein gutes neues Jahr liebe Ari. Wir hatten ein sehr schönes Silvester, vor allem total gemütlich. :) Vorsätze habe ich keine für dieses Jahr. Ich werde mal schauen, was das Jahr so mit sich bringt und alles auf mich zukommen lassen.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass Ihr einen gemütlichen und schönen Silvesterabend verbracht habt. "Mal schauen, was das Jahr bringt", hört sich gut an :-).
      LG
      Ari

      Löschen
  3. Liebe Ari, toll schaust Du aus mit dem Hut. Steht Dir wunderbar.
    Gute Vorsätze habe ich keine, also nicht an Silvester.Ich kann immer etwas beginnen oder aufhören... auch mitten im Jahr :)
    Alles Gute für Dich herzlichst Tina

    Ach bei uns war es so neblig, daß man die geschossenen Raketen nicht sehen konnte :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank :-). Wie schön, dass Du es mit den Vorsätzen genauso wie ich hältst.
      LG
      Ari

      Löschen
  4. Liebe Ari, tolles Outfit wieder. Dein Hut ist wunderschön...und bei Regen auch ungemein praktisch!
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein glückliches 2016
    liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass Dir mein Outfit mit Hut gefällt. Danke :-). Wir hatten mit dem Wetter Glück. In einigen Regionen regnete es ja. Bei uns blieb es in der Silvesternacht trocken.
      LG
      Ari

      Löschen
  5. Liebe Ari, das mit den Vorsätzen sehe ich genauso. Eine bestimmte Linie kann man sich vornehmen. Einen anderen Weg einschlagen, aber die kleinen Dinge muss man unter dem Jahr ändern. Wenn der Zeitpunkt dazu ist.

    Lieben Gruß von Swan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass Du es mit den Vorsätzen bzw. Veränderungen genauso siehst.
      LG
      Ari

      Löschen
  6. Ein frohes neues Jahr für Dich und Deine Lieben. Deinen Hut finde ich klasse liebe Ari. Mit den Vorsätzen halte ich es ebenso. Wenn ich etwas ändern will, dann mache ich es von nun auf jetzt.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, man läuft nur vor der Veränderung weg, wenn man bis zum 01.01. wartet. Kann ich mir bei Dir auch gut verstellen, dass Du mit gewünschten Veränderungen nicht wartest und diese gleich umsetzt :-).
      LG
      Ari

      Löschen
  7. Schön, dass ihr so gemütlich rüber gekommen seit. Ich hoffe die Jacke hat die Wunderkerze überstanden. Ich habe mir vor Jahren einen Anorak dadurch versaut, weil ich überall kleine Löcher drin hatte....

    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am nächsten Tag habe ich nachgesehen, ob die Jacke heile geblieben ist. Puh, zum Glück ist nichts passiert. Da war ich wohl sehr blauäugig ;-). Von den Wunderkerzen war ich so begeistert, dass ich gar nicht auf den Gedanken kam, dass die Funken Löcher hinterlassen könnten ...
      Wie ärgerlich, dass Du Dir damit kleine Löcher eingebrannt hast.
      LG
      Ari

      Löschen
  8. Jupp... bin vorsatzlos. Was gemacht werden muss, wird gemacht.
    Was ich will auch. Und was nicht, das nicht. Vornehmen nützt mir da wenig. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass Du es mit den Vorsätzen genauso sieht :-).
      LG
      Ari

      Löschen
  9. Liebe Ari,
    ich wünsche Dir für 2016 alles Liebe und viel Gesundheit, das alle Deine Wünsche In Erfüllung gehen und für Deine Lieben auch nur das Allerbeste!!
    Auch wenn ich bei Dir weniger kommentiere, als früher.. Deine Post lese ich fast alle ... Dir verdanke ich das Bloggen und das hat mir viel geholfen die letzten Jahre. Ein tolles Hobby !
    Mache Dir noch ein paar schöne ruhige Tage.
    Liebe Grüßé
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank :-). Ich freue mich über Deine lieben Zeilen und vor allem darüber, dass Dir das Hobby Bloggen in den letzten Jahren gut getan hat. Das ist doch wirklich schön :-).
      LG aus Deiner alten Heimat
      Ari

      Löschen
  10. Die guten Vorsätze überlasse ich auch den anderen. Aber ein gutes neues Jahr möchte ich dir gerne wünschen. Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie ich sehe, stehe ich mit meiner Meinung nicht alleine da. Wie schön, dass Du Dir auch keine Vorsätze zum 01.01. setzt.
      LG
      Ari

      Löschen
  11. Hallo liebe Ari,
    deine Fotos sind sehr schön und erwecken doch den Eindruck, dass nicht nur in deinen beiden Männern ein kleiner Feuerteufel steckt ;) ... Ich hoffe, deine schöne Jacke hat die Funken gut überstanden.

    Echt lustig, überall liest man jetzt von den guten oder gar keinen Vorsätzen. Ich habe auch morgen einen Beitrag zu dem Thema, denn zu den Planern gehöre ich schon. Nicht bei allen Dingen, aber bei Themen, die ich immer lange vor mir herschiebe. Da hilft mir dann ein Tag X, aber dann bin ich auch sehr konsequent. Ich bewundere jeden, der das nicht braucht.

    L. G.
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Wunderkerzen werde auch ich zum Feuerteufel ;-). Ich war von den Wunderkerzen so begeistert, so dass ich gar nicht daran gedacht habe, dass die Funken Löcher einbrennen könnten. Zum Glück ist alles gut gegangen. Die Jacke ist heile geblieben.
      Dann bin ich ja mal auf Deinen Beitrag gespannt :-).
      LG
      Ari

      Löschen
  12. Liebe Ari,
    frohes neues Jahr! Du hast recht, Vorsätze lassen sich am besten verwirklichen, wenn man die Notwendigkeit bemerkt und das ist nicht zwangsläufig am 01.01. der Fall.
    Bei mir stellt sich die Lust auf Süßes regelmäßig am Abend ein, seit ein paar Wochen versuche ich sie zumindest an 5 Tagen mit einem Apfel zu besänftigen. Warten bis Neujahr wollte ich damit nicht. Die Waage hat gezeigt, dass es unbedingt notwendig ist sofort damit anzufangen.
    Lieben Gruß und schönen Sonntag
    Sabine


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass Du es mit den Vorsätzen auch so siehst. Ich finde es sehr interessant, dass Ihr alle meine Ansicht teilt :-). Es ist doch auch unangenehm, wenn man eine Entscheidung aufschiebt. So sehe ich das.
      Dann drücke ich Dir mal die Daumen, dass der Wunsch nach Süßigkeiten zum Abend hin verschwindet. Wenn Du so weitermachst, wird es bestimmt funktionieren.
      LG
      Ari

      Löschen
  13. Dein Sohn kann vielleicht tolle Bilder machen....der Wahnsinn. Dachte ich mir schon öfter.
    Alles Gute euch im neuen Jahr und viele Grüße von Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das Kompliment schon an meinem Sohn weitergegeben. Er hat sich sehr darüber gefreut. Ich danke Dir ganz herzlich dafür :-).
      LG
      Ari

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...