Sonntag, 3. April 2016

Rote Pumps zum Jeansrock


Gestern stellte ich Euch meine Jana Pumps in Rot vor. Bereits am Nachmittag trug ich meine roten Pumps zum Jeansrock anlässlich einer Kaffeetafel im Familienkreis. Das Outfit sollte ein wenig chicer ausfallen, zu fein sollte es aber dennoch nicht aussehen. Kurzum, ich hatte einfach mal wieder Lust, einen Jeansrock zu tragen. Weil ich mich ganz spontan für meinem Minirock entschied, ließ ich keine weiteren Gedanken für eine andere Kombination zu. So ist das bei mir. Ich trage das, worauf ich Lust habe, denn Mode muss meiner Meinung nach Spaß bringen.

Die Temperaturen sind momentan so herrlich frühlingshaft, so dass ich endlich wieder meine Lederjacken ausführen kann. Gestern trug ich meine graue Lederjacke aus der Helene Fischer Kollektion, die im Februar diesen Jahres bei Tchibo erschien. Unter diesem Link und hier postete ich die Lederjacke bereits.  

Ihr Lieben, ich wünsche Euch einen sonnigen Sonntag. 



Die Jana Pumps wurden mir netterweise zur Verfügung gestellt.


Bluse Gerry Weber - Jeansrock Yessica C&A - Lederjacke Helene Fischer Kollektion Tchibo -
Pumps Jana - Loop S.Oliver - Gürtel Ludwig Schröder - Handtasche mit Bommel Tchibo

Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Outfit hattest du da an liebe Ari. Die Lederjacke hat es mir besonders angetan und auch der Loop ist klasse. Die Farben gefallen mir besonders gut.
    Habe noch einen schönen Sonntag und genieße die warmen Temperaturen.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch, liebe Ari. Steht dir ausgezeichnet. Und endlich können wir wieder Röcke tragen, ohne das uns kalt wird.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ja so langsam kann man sie wieder raus holen die Röcke . Freu mich schon auf wärmeres Wetter
    LG und schönen Sonntag für Dich

    AntwortenLöschen
  4. Toll siehst du aus, liebe Ari! Sehr schöne Kombination. Die roten Akzente finde ich sehr gelungen. Und bei den Beinen solltest du auf jeden Fall Rock tragen :) .

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch liebe Ari. Du hast echt tolle Beine und kannst gut einen Mini tragen.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ari ich guck ja schon bewundernd auf deine tollen langen Beine. Die neuen Pumps sind auch der Knaller und alles zusammen einfach stimmig. Liebe grüsse Ela

    AntwortenLöschen
  7. Meine Liebe der Rock kleidet Sie wunderbar. Sie sollten viel öfter einen Rock tragen. Bei Ihren hübschen Beinen können Sie es sich leisten. Die roten Pumps sind einfach nur zauberhaft. Ihr edles und feminines Outfit inspiriert mich wieder einmal. Machen Sie weiter so.
    Viele Grüße
    Ihre Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ari,
    also Röcke sehen wunderhübsch an Dir aus. Was für tolle Beine. Du solltes öfters Röcke tragen. Alles zusammen hast Du wieder toll zusammen gestellt.
    Die roten Pumps gefallen mir auch gut, ich habe einige rote Schuhe. Ist ja auch meine Farbe.
    Schön, das Du bei mir vorbeigeschaut hast. Ich mache gerade eine kleine Blog Pause.
    Deshalb schreibe ich auch nicht oft bei Dir.
    Schöne Woche wünsche ich Dir, Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Bei den Beinen ist Rock quasi Pflicht :-) Solltest du wirklich öfter tragen!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  10. Lässiges Outfit, Du weißt ich mag Dich auch gern im Rock sehen... lässig cool, Daumen hoch!
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön - wieder mal perfekt, das alles zusammen! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin ja bekannterweise kein Fan von Miniröcken, aber dieses Outfit sieht klasse aus an Dir, Ari! Und Du hast tolle Beine - du solltest auf jeden Fall mehr Röcke tragen.
    Schöne Woche und liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Ein schönes Outfit und es ist so 80er, das liebe ich. Genau so einen Jeansrock hatte ich und mit roten Pumps bin ich zur Disco gegangen. Hach, jetzt kriege ich auch wieder Lust auf rote Schuhe. ;-)

    Liebe Grüße und tolle Beine hast Du!
    Moppi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ari, da warst Du ganz sicher einmal mehr die Schönste, diesmal an der Kaffeetafel! Gefällt mir Dein frühlingshafter Look und Du kannst Miniröcke einfach wunderbar tragen. Weiterhin so viel Freude am Frühling wünscht Dir von Herzen, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen Ihr Lieben!
    Vielen herzlichen Dank für Eure Komplimente :-). Das ist so lieb von Euch. Ihr macht mich fast schon verlegen. Ja, ich habe Euch verstanden ;-). Vielleicht schaffe ich es in diesem Jahr endlich mal, des öfteren einen Rock anzuziehen. Mal sehen ...
    Habt einen schönen Tag.
    Alles Liebe
    Ari

    AntwortenLöschen
  16. Guten morgen! Wow, das sind wirklich schöne Schuhe! Mir gefällt, dass sich das rot bei deinem Nagellack und im Schal wiederholt! Jeansröcke gehen sowieso immer, meiner Meinung nach! Das einzige was mir nicht ganz so gut gefällt, ist die schwarze Strumpfhose, eine hautfarbene würde dir da noch um einiges besser stehen!
    Welche Uhr trägst du denn auf den Bildern? Mir gefällt das graue Uhrband sehr gut! Ich bin nämlich selbst gerade auf der Suche nach einer neuen Uhr, weil meine Firmuhr nun endgültig den Geist aufgegeben hat :) Momentan tendiere ich stark zu einer Kray von www.ella-juwelen.de/uhren/diesel-uhren.html, aber 100% sicher bin ich mir noch nicht! Meine alte Uhr war eine Fossil, mit der ich eigentlich über lange Jahre auch sehr zufrieden war und die neuen Modelle gefallen mir eigentlich auch sehr gut! Bin schon gespannt, welche Marke du hast, weil ich mich über jeden Input freue!
    LG Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass Dir meine Pumps gefallen. Lieben Dank :-)
      Die Armbanduhr auf den Fotos ist von Tchibo. 2014 hatte ich sie auf meinem Blog etwas genauer vorgestellt.

      HIER geht es zu meinem Blogbeitrag mit der Tchibo Uhr

      Ich besitze mehrere Uhren, weil ich es immer ganz schön finde, die passende Uhr zum Outfit auszuwählen. So kleinen Macken muss man als Frau doch haben ;-).
      LG
      Ari

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...