Samstag, 15. Oktober 2016

Zwei Blusen von Witt Weiden

Werbung*
Über eine erneute Kooperation mit Witt Weiden freue ich mich ganz besonders. Bereits im Sommer entstand mit Witt Weiden eine tolle Zusammenarbeit. Ihr erinnert Euch bestimmt an meine Fransentasche aus Wildleder und an zwei Outfits mit der Lederimitat-Hose (klick hier und hier). Das Versandunternehmen bietet eine große Auswahl an aktueller Mode. Viele denken im ersten Moment, dass es dort gesetztere Mode für ältere Damen gibt. Diesen Gedanken habe ich jedoch ganz schnell verworfen, als ich das erste Mal in aller Ruhe den Onlineshop durchstöberte. Es sind dort viele aktuelle modische Teile erhältlich, die man prima mit seiner vorhandenen Garderobe kombinieren kann. Bevor ich mit Witt Weiden eine Kooperation einging, habe ich dort in den letzten Jahren bereits das eine oder andere Teil bestellt und Euch auf meinem Blog präsentiert. Angenehm finde ich es auch, dass Witt Weiden zusätzlich zum Onlineshop Kataloge versendet. Ich gehöre zu denjenigen, die nur allzu gerne ganz gemütlich bei einem Kaffee oder Tee einen Mode-Katolog durchblättern. 

Heute möchte ich Euch zwei neue Blusen von Witt Weiden vorstellen. Ich liebe bei Oberteilen fließende Materialien. Dieses Kreterium erfüllen beide Blusen, denn sie bestehen aus 100% Viskose.

Bei der grauen Bluse finde ich die Schmucksteinchen auf den Brusttaschen richtig chic. Gerne mag ich auch die aktuell angesagte Oil dyed Waschung leiden. 



Bluse Witt Weiden - Schlagjeans Tom Tailor - Gürtel Ludwig Schröder -
Handtasche Pieces - Stiefeletten Jana


Diese klassisch geschnittene Bluse in Taupe gefällt mir auch richtig gut. Die Bluse mit Schulterklappen besteht ebenfalls aus der Oil dyed Waschung. Taupe ist eine Farbe, die ich immer wieder gerne trage und prima mit meiner vorhandenen Kleidung kombinieren kann. 

Beide Blusen sind übrigens auch bei création L erhältlich.

Ihr ahnt es bestimmt schon. Über meinen Arm trage ich bei beiden Outfits einen Mantel. Die Mäntel stammen ebenfalls von Witt Weiden. Wie die Mäntel getragen aussehen, zeige ich Euch demnächst.


Hier habe ich noch ein paar Infos über Witt Weiden:

Vor über 100 Jahren begann die Geschichte des Unternehmens in einem kleinen Laden im oberpfälzischen Reuth. Der gelernte Zimmermann Josef Witt versandte von dort seine ersten Textilwaren. 1913 zog er ins benachbarte Weiden. Inzwischen ist aus dem Ein-Mann-Betrieb ein international tätiges Unternehmen mit rund 2.400 Mitarbeitern geworden. Mit insgesamt fünf Marken ist die Witt-Gruppe aktuell in 10 Ländern aktiv.


Bluse Witt Weiden - Jeans Tom Tailor - Gürtel Ludwig Schröder -
Handtasche Fossil - Stiefeletten Jana

*In freundlicher Kooperation mit Witt Weiden

Kommentare:

  1. Hach Ari du schaust phänomenal aus!Vor dir hatte ich Witt Weiden überhaupt nicht auf dem Schirm.Die graue Bluse ist der Hammer.Deine Outfits sind wieder mega!Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das ist lieb von Dir. Danke :-). Die graue Bluse finde ich auch richtig chic.
      LG
      Ari

      Löschen
  2. Liebe Ari,
    vielleicht erinnern Sie sich an mich. Ich schrieb Ihnen vor ein paar Wochen, dass ich Ihretwegen die Lederhose bei Witt Weiden bestellt habe. Bei Ihren Bildern mit der Lederhose packte mich die Kauflust. 10x habe ich sie bestimmt schon getragen. Ohne Sie wäre ich nie bei Witt Weiden gelandet.
    Die Blusen würde ich auch tragen. Unsere Geschmäcker sind ähnlich.

    Liebe Grüße und einen schönen Samstag und Sonntag
    wünscht Ihnen
    Petra Wessels

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich erinnere ich mich an Sie :-). Ich freue mich über Ihre lieben Zeilen. Wie schön, dass ich Sie mit der Lederimitat-Hose von Witt Weiden inspirieren konnte und Sie vor allem viel Freude damit haben. Meine Lederimtitat-Hose kam auch schon einige Male zum Einsatz. Sie trägt sich wirklich angenehm.
      LG
      Ari

      Löschen
  3. Hubsch, vor allem die leicht ausgestellte Hose beim ersten Outfit gefällt mir sehr gut. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darüber freue ich mich. Lieben Dank :-). Die ausgestellte Jeans trage ich auch sehr gerne. Das ist ja meine neue Jeans von Tom Tailor, die ich kürzlich

      in diesem Blogpost

      trug.
      LG
      Ari

      Löschen
  4. Menno Witt Weiden hätte ich so gar nicht auf dem Schirm... aber deine Hosen von Tom Tailor sind toll. Die stehen Dir wirklich ausgezeichnet. Die türkisene macht das Outfit frisch.
    Liebe Grüße jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich. Lieben Dank :-). Von Tom Tailor besitze ich viele Hosen. Die haben einfach "meine" Passform. Diese pastellige Hose trage ich auch sehr gerne.
      LG
      Ari

      Löschen
  5. Hi, wirklich eine tolle Bluse. Persönlich trage ich sehr gerne die Blusen von Eterna, aber die vorgestellte finde ich ebenfalls sehr schön.

    LG
    Sarah

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...