Freitag, 6. Januar 2017

Inspiration durch die InTouch Style zum Outfit mit Pelzjacke und Schlaghose


Kürzlich blätterte ich bei einer Freundin die letzten Ausgaben der InTouch Style durch. Bei der InTouch Style handelt es sich um ein Fashion- und Beauty-Magazin. Die Zeitschrift greift also ähnlich wie die InStyle aktuelle Trends auf. Während in der InStyle eher hochpreisige Marken angepriesen werden, zeigt die InTouch Style hingegen auch Modeartikel, die im normalen Preissegment liegen. So entdeckte ich in einer InTouch Style zum Beispiel auch meine preisgünstige rote Lederimitat-Hose von Orsay, nachdem ich sie mir allerdings schon gekauft hatte.

Beim Durchblättern sprang mir ein Outfit ins Auge, das mir auf Anhieb zusagte: Eine kuschelige Leo-Jacke in Kombination mit einer schwarzen Schlaghose! Ich fand den Look so stylish. Das Outfit inspirierte mich sofort. Vor Augen schwebte gleich meine kuschelige Fake-Pelzjacke zu meiner schwarzen Schlaghose. Es ist zwar keine klassische Animalprint-Jacke, aber Inspiration bedeutet ja nicht, dass man den Look wie eine Kopie 1 zu 1 nachstylen muss.



Vor ein paar Tagen setzte ich meinen Outfitplan in die Tat um. Damit das Outfit nicht zu unruhig rüberkommt, trug ich zu meiner schwarzen Schlaghose einen schwarzen Rollkragenpullover im klassichem Stil. Die Jacke in Pelz-Optik macht sich meiner Meinung nach richtig gut zur Schlaghose. Weil in der Kunstpelzjacke die Farbe Cognac enthalten ist, wählte ich die farblich passende Handtasche dazu. Meine Leder-Beuteltasche von Tchibo stellte ich Euch in diesem Beitrag genauer vor. Des weiteren trug ich meinen cognacfarbenen Wollhut von Zara. Damit meine Finger nicht froren, zog ich Lederhandschuhe in Schwarz an.  

In dem Outfit fühlte ich mich sehr wohl. Das Schöne an der Mode ist für mich unter anderem die Abwechslung bzw. die Vielseitigkeit. Und Schlaghosen sind für mich allemal eine prima Abwechslung zu den eng geschnittenen Hosen. Sonst wird es ja irgendwann langweilig, wenn man Tag ein Tag aus dieselbe Hosenform trägt.  





Rollragenpullover Yessica C&A - Schlaghose H&M - Jacke in Pelz-Optik Orsay -
Gürtel Ludwig Schröder - Leder-Beuteltasche Tchibo -
Lederhandschuhe Tchibo - Wollhut Zara - Stiefeletten Caprice

Kommentare:

  1. Sehr hübsch, liebe Ari. Eine sehr gelungene und flotte Kombination. Durch Bilder lasse ich mich durchaus auch gerne beeinflussen.
    Ich bin bei Hosen ja mehr der Skinny - Typ, aber eine schwarze Schlaghose besitze ich doch und trage sie auch immer wieder gerne.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank ♥. Ich freue mich über Deinen Kommentar. Überwiegend trage ich ja auch die Skinny. Es ist nur schade, wenn man sich nur auf eine einzige Hosenform einlässt. Das wird doch auf Dauer langweilig. Die Schlaghose sorgt meiner Meinung nach für etwas Abwechslung. Ich kann mich gut an Deine weiße und schwarze Schlaghose erinnern. Beide Hosen stehen Dir ausgesprochen gut.
      LG
      Ari

      Löschen
  2. Wow Hammeroutfit!Ari dein Hippiestyle ist total cool.Die Zeitschrift kenne ich.Die haben süße Modetipps,die sich jede leisten kann.Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir ganz herzlich und freue mich, dass Dir mein Outfit so gut gefällt ♥.
      LG
      Ari

      Löschen
  3. Sehr schick liebe Ari. Ich mag mich gern inspirieren lassen - sowohl von Zeitschriften als auch auf Blogs und in Magazinen. Schön, wenn man seinen eigenen Look daraus macht.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank ♥. Wie schön, dass auch Du Dich gerne inspirieren lässt. Ich finde es auch toll, wenn man seinen eigenen Look daraus macht und den Style nicht 1 zu 1 kopiert.
      LG
      Ari

      Löschen
  4. Liebe Ari, das sieht zusammen toll aus. Und in dieser Hose siehst du noch schlanker aus.
    Ich komme in letzter Zeit nicht so häufig zum lesen und Blogschreiben aber ich schaue trotzdem immer wieder mal gerne vorbei und freue mich für dich wenn du etwas schönes für dich gefunden hast oder wieder mal ein Artikel in einer Zeitschrift erscheint. 😊
    Ich wünsche dir und deiner Familie noch ein Gesundes, Zufriedenes und Glückliches neues Jahr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, von Dir wieder etwas zu hören ♥. Darüber freue ich mich sehr. Danke auch für Dein liebes Kompliment. Ja, manchmal nehmen andere Dinge so viel Zeit ein. Das kenne ich auch und kann Dich daher gut verstehen. Man kann sich ja nicht zerreisen.
      Für 2017 wünsche ich Dir auch alles erdenklich Gute.
      LG
      Ari

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...