Freitag, 13. Januar 2017

Pullover mit Trompetenärmeln von Mango


Lange war ich unschlüssig. Nun ist die Entscheidung gefallen! Für all diejenigen, die nicht wissen, wovon ich spreche: In meinem Post Trend Statement Sleeves - Pullover mit Trompetenärmeln stellte ich Euch zwei Pullover von Mango vor. Einen davon wollte ich behalten. Nur welchen, war hier das Problem. Den Pullover in einem hellen Rosa oder in einem melierten Grau? Die Entscheidung fiel mir nicht leicht, zumal ich beide leiden mochte. Man könnte auch sagen, mein Sternzeichen Waage lebte sich dieses Mal richtig aus. Mein Mann sagt ganz oft über mich: Sie antwortet mit einem entschiedenen Jaein ;-). Hm, was er damit wohl meint?  Ich muss zu meiner Ehrenrettung aber sagen, dass meine Entscheidungsfreude in den letzten Jahren schon wesentlich besser geworden ist. Es gibt durchaus Situationen, in denen ich ohne Probleme eine spontane Entscheidung treffe und diese später auch nicht anzweifle. 

Gestern habe ich mir ein Herz gefasst und mich gegen den rosafarbenen Pulli mit Trompetenärmeln entschieden. Das Rosa war mir doch einen Hauch zu blass. Bei Tageslicht sah der Farbton teilweise sogar schon hautfarben aus. Ich mag zwar Pastellfarben, aber dieses Rosa fiel mir dann doch zu hell aus. Mit der Wahl, den grau melierten Pullover mit den weiten Ärmeln zu nehmen, bin ich nun richtig glücklich. 

Die Fotos sind brandaktuell, nämlich von heute Nachmittag. Ich habe noch die letzten Besorgungen erledigt. Frauenabend bei uns zu Hause steht auf dem Programm.

Wie Ihr seht, trage ich zu dem grau melierten Pullover mit den Trompetenärmeln meine rote Lederimitat-Hose von Orsay. Weil der Wind heute doch recht unangenehm ist, kam mein kuscheliger Loop-Schal mit Karo-Muster zum Einsatz. Ohne Jacke hätte ich heute Nachmittag gefroren. Meine hellgraue Ski-Steppjacke mit Kunstfell-Besatz von Tchibo zog ich daher an. Für Euch habe ich sie mal kurz ausgezogen, damit Ihr wisst, wie der neue Pullover getragen aussieht. 

Nun werde ich noch einiges vorbereiten, bevor die Mädels zu Besuch kommen. Habt einen schönen Abend, Ihr Lieben!






Pullover Mango - Lederimitat-Hose Orsay - Steppjacke Tchibo -Loop-Schal Orsay -
Gürtel Ludwig Schröder - Handtasche Pieces - Stiefeletten Jana

Kommentare:

  1. Sehr schön liebe Ari! Die Farbkombi gefällt mir sehr! Ich denke der graue Pulli passt dir besser, falls der rosafarbene zu hell war! Also die Trompetenärmel scheinen doch weiter zu sein, als bei meinem alten Pulli!
    Die Tchibo-Jacke habe ich auch, allerdings in dunkelgrau und ich liebe sie!!!
    Liebe Grüße aus Österreich
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar :-). Wie schön, dass Dir die Farbkombi zusagt. Ja, der rosafarbene Pulli war einfach zu hell. Ich bin wirklich froh über meine Entscheidung, den grauen behalten zu haben.
      LG
      Ari

      Löschen
  2. Du schaust mega aus!Viel Spass mit deinen Mädels!Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank :-). Den hatte ich. Der Frauenabend war richtig schön. Wir hatten uns mal wieder eine Menge zu erzählen, so dass die Zeit wie im Fluge verging.
      LG
      Ari

      Löschen
  3. Guten Morgen, liebe Ari.
    Wie schön, dass du für dich eine Entscheidung treffen konntest. Ist manchmal gar nicht so einfach, aber wie du schon schreibst: manchmal fällt beim zweiten oder dritten hingucken auf, dass ein Stück doch nicht 100% optimal ist.
    Eine hübsche Kombination mit der roten Hose.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch richtig froh, eine Entscheidung getroffen zu haben. Stimmt, manchmal erkennt man beim mehrfachem Hingucken doch, was einem eher oder weniger zusagt.
      Wie schön, dass Dir die Kombi mit der roten Hose gefällt :-). Lieben Dank!
      LG
      Ari

      Löschen
  4. Hallo Ari,

    Was hältst Du von den Farbtypen Frühling Sommer Herbst Winter. Ich bin Herbst. Komme aber immer noch nicht so ganz damit zurecht.
    Danke für diese Seiten.

    Mit freundlichen grüßen
    A.S.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...