Dienstag, 12. Dezember 2017

Rote Stiefeletten von PETER KAISER

Werbung*
Momentan schwebe ich im Schuhhimmel. Wochenlang befand ich mich auf der Suche nach roten Stiefeletten. Bei jeder Shoppingtour hielt ich gezielt Ausschau nach roten Stiefeletten. Wie das immer so bei mir ist, hatte ich hier natürlich ganz bestimmte Vorstellungen. Die roten Stiefeletten sollten nicht zu flach ausfallen. Der Absatz sollte etwas höher, aber für mich immer noch tragbar sein. Also bei 10 Zentimetern bin ich definitiv raus. Wie es der Zufall manchmal so will, entstand eine neue Kooperation mit PETER KAISER. Und was entdecke ich im PETER KAISER Onlineshop? Genau, diese traumhaften Stiefeletten in Rot.

Ich freue mich wahnsinnig über meine roten Schuhe. PETER KAISER lernte ich erstmalig vor über drei Monaten kennen. Im September zeigte ich Euch zwei Paar Pumps von dem Schuhlabel und schwärmte Euch über den tollen Tragekomfort unter diesem Link und hier vor. 

Als die roten Stiefeletten vor ein paar Tagen eintrafen, schlüpfte ich sofort rein und war so glücklich, wie bequem die Schuhe wieder sind. Die chicen Stiefeletten aus der aktuellen Herbst/Winter Kollektion sind eine Wohltat für meine Füße. Das Modell heißt Bootie-Ossana. Das schlichte Design finde ich richtig klasse. Das Material besteht aus hochwertigem Verloursleder. Es fühlt sich herrlich weich an. 



Schwarz kombiniert mit Rot sieht meiner Meinung edel aus. Meinen neuen Pullover stellte ich Euch schon am Samstag in meinem Blogpost Aktueller Trend: Pullover mit Schnürung vor.  

Dazu trug ich meine schwarze beschichtete Jegging von Laura Kent. Den roten Mantel von Witt Weiden zeigte ich Euch erstmalig unter diesem Link

Als Accessoires entschied ich mich für die schwarze Leder-Beuteltasche von Tchibo, den karierten Loop von Orsay und meine schwarze Schiffermütze von H&M

Ihr Lieben, ich wünsche Euch noch einen schönen restlichen Abend.









Pullover Y&Y fashion - Mantel Witt Weiden - Jegging Laura Kent Klingel -
Stiefeletten PETER KAISER - Leder-Beuteltasche Tchibo - Loop Orsay - Schiffermütze H&M

*In freundlicher Kooperation mit PETER KAISER 

Kommentare:

  1. Schuhe kann man nie genug haben liebe Ari. Meine Vorliebe für Rot kennst Du ja. Das gesamte Outfit gefällt mir sehr gut :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sehe ich genauso. Schuhe kann man in der Tat nicht genug haben ;-). Ja, ich weiß, wie gerne Du Rot trägt.
      LG
      Ari

      Löschen
  2. Ja, die Schuhe sind der Hammer. Ich liebe rote Schuhe und habe schon, seit ich 14 bin, immer rote im Schuhschrank. Das fing an mit roten Pumps zur Jugendweihe, dann rote flache Ballerina mit weißen Pünktchen und Schleife als ich 16 war und mit denen ich zur Disco gegangen bin bis zur heutigen Zeit, wo ein Paar rote Stiefeletten mit goldenem Zipper im Regal stehen.

    Dein ganzes Outfit ist auch wunderbar kombiniert. Echt klasse!

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass Dich die Stiefeletten so begeistern. Ich bin auch ganz glücklich über die roten Schuhe. Wie schön, dass Du von jung an gerne rote Schuhe trägst. Ich brauchte ja ein paar Jährchen, bis ich Rot für mich entdeckte. Aber besser später als nie :-).
      LG
      Ari

      Löschen
  3. Huhu Ari,
    die stehen Dir super und der ganze Look ist toll! Ich hab' mir neulich rote Overknees gegönnt - ein bisschen crazy aber ich finde es toll!!

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich. Rote Overknees finde ich gar nicht verrückt. Rot ist einfach eine tolle Farbe und immer ein Hingucker.
      LG
      Ari

      Löschen
  4. Liebe Ari, wow das sieht so toll aus! Die Stiefeletten passen so toll zur Jacke, einfach nur genial. Du kennst Peter Kaiserschuhe echt erst seit 3 Monaten? Die Firma gibt es seit 1838 :)
    Okay ich habe mal als Aushilfe Schuhe verkauft, das wird es sein ;)
    Ganz liebe Grüße und schönen Mittwoch, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so sieht es aus. Meine ersten PETER KAISER Schuhe besitze ich erst seit 3 Monaten. Eine Freundin schwärmte mir vorher schon oft von ihren PETER KAISER Schuhen vor. Ich war allerdings über Jahre mit meinen Schuhmarken ziemlich eingefahren und ging im Grunde blind an anderen Schuhmarken vorbei. Wenn man durch den Tunnelblick andere Schuhlabels nicht beachtet, ist das nicht wirklich sinnig. Den Tunnelblick habe ich nun zum Glück abgelegt und lerne dadurch andere tolle Schuhmarken kennen :-).
      LG
      Ari

      Löschen
  5. Sehr schön, liebe Ari. Rot mag ich sowieso und rote Schuhe ganz besonders.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, wie gerne Du Rot magst. Die Farbe ist einfach toll und immer ein Hingucker. Außerdem ist Rot für mich zeitlos und eine Farbe, die man prima kombinieren kann.
      LG
      Ari

      Löschen
  6. Ari du schaust mega aus.Die roten Stiefeletten sind ein Träumchen.Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich. Für mich sind die roten Stiefeletten auch ein Traum.
      LG
      Ari

      Löschen
  7. Wunderschöne Kombi :-) Lg.Lena!
    https://lenaleitgeb.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass Dir die Kombi so gut gefällt. Darüber freue ich mich.
      LG
      Ari

      Löschen

DATENSCHUTZ
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...