Samstag, 31. März 2018

Frohe Ostern ♥


Während ich diesen Blogpost fertige, schneit es draußen. Hier läuft doch etwas schief. Huhu, wir wollen alle Frühling mit Sonnenschein und milden Temperaturen. Weiße Ostern hatte ich mir nicht gewünscht. Der Schnee darf gerne im Dezember passend zur Weihnachtszeit wiederkommen. Mit Ostern verbinde ich normalerweise den Frühling. Da ist Schnee wirklich fehl am Platze.

Freitag, 30. März 2018

JETTE Satteltasche von Jette Joop bei QVC

Werbung*
Ein neues Schätzchen ist bei mir eingekehrt, nämlich diese chice weiße Satteltasche von JETTE. QVC überraschte mich mit der wunderschönen Tasche. Ihr könnt Euch sicherlich denken, wie sehr ich mich darüber freue. Bei QVC präsentiert die Mode- und Schmuckdesignerin Jette Joop ihre exklusive JETTE Kollektion. Hierzu gehören Taschen, Schmuck und natürlich Mode. Jette Joop ist die Tochter des Modedesigners Wolfgang Joop. Aber hier erzähle ich Euch bestimmt nichts Neues.  

Dienstag, 27. März 2018

Helene Fischer Jeans zum Presse-Event in Hamburg ausgeführt


Über 3 Jahre ist es mittlerweile schon her, dass Helene Fischer ihre erste Kollektion bei Tchibo präsentierte. Genauer gesagt, die Helene Fischer Modekollektion kam im Oktober 2014 in die Tchibo Filialen. Die Modelinie war ein voller Erfolg. Das überraschte mich allerdings auch nicht. Helene Fischer stand 2014 mit Atemlos durch die Nacht ganz oben in den Charts. Neben ihrem tollen Aussehen fanden viele sie äußerst sympathisch. Da war die Tchibo Kollektion auf dem Höhepunkt ihrer Karriere im Grunde schon ein Selbstgänger. Diese gemusterte Jeans mit leichtem Glanz stammt aus der damaligen Helene Fischer Kollektion. Das erste Outfit mit der dunkelblauen Jeans präsentierte ich Euch unter dem Link Helene Fischer Tchibo Outfit

Sonntag, 25. März 2018

Stilbruch: Sneaker zur Bluse und zum Blazer


Früher hätte ich niemals Turnschuhe zum Blazer getragen. Eine Kombi, die für mich undenkbar gewesen wäre. Und nun? Wie selbstverständlich ziehe ich meine Sneaker zu einer eher feinen Bluse und einem Blazer an. Sneaker sind mittlerweile so selbstverständlich geworden, dass man beim Anblick meines Outfits noch nicht einmal an einen Stilbruch denkt. So geht es mir zumindest. 

Samstag, 24. März 2018

Kleines Halstuch zur Bluse und Jeans getragen


Am Donnerstag erzählte ich Euch, dass das kleine Halstuch zurück ist. Meine Begeisterung hierüber war unverkennbar. Das Nickituch finde ich als Accessoire um den Hals richtig chic. Dieses kleine Tuch entdeckte ich bei H&M. Es ist vom Design her eher schlicht gehalten. Das Paisleymuster besteht aus den Farben Weiß, Grau und Schwarz. Mir gefällt es, dass ich bei dem Halstuch farblich nicht so gebunden bin und es daher zu ganz vielen Outfits passt.

Donnerstag, 22. März 2018

Das kleine Halstuch ist zurück


In den Neunzigern trug ich Nickitücher rauf und runter. Irgendwann ebbte der Trend ab. Weil ich damals fast täglich ein kleines Tuch um meinen Hals band, hatte ich die Nickitücher irgendwann über. Viele Jahre lang trug ich sogar gar keine Tücher. Ich weiß, das kann man sich bei mir gar nicht vorstellen. Vor ein paar Jahren kamen dann größere Tücher in Mode. Fast jedes Modelabel bot seither bzw. bietet immer noch bunte oder einfarbige Tücher an. Mir gefiel dieser Trend.

Dienstag, 20. März 2018

Tchibo Kollektion Pur & Simpel

Werbung*
Seid Ihr ein wenig irritiert? Vorgestern noch beklagte ich mich in diesem Blogpost über den eisigen Wind und zog für Euch noch nicht einmal den Mantel aus. Und nun stehe ich hier wahrlich mit einem kurzärmeligen Blusenshirt. Es ist Frühling! Und das habe ich nur Tchibo zu verdanken. Also herrliches Frühlingswetter kann man bei Tchibo nicht bestellen. Das Hamburger Unternehmen bietet zwar für sämtliche Lebenssituationen tolle Sachen an, aber das Wetter müssen wir leider nach wie vor dem Schicksal überlassen. Dafür bin ich modisch heute ganz auf Frühling eingestellt. Unter diesem Link gibt es nämlich die neue Tchibo Kollektion Pur & Simpel.

Sonntag, 18. März 2018

Stürmisch im Norden


Vor einigen Wochen sehnte ich noch den Winter herbei. Mein Wunsch, dass wir im Norden Schnee abgekommen, erfüllte sich zu meiner Freude. Meine Sehnsucht nach einer weißen Winterlandschaft wurde somit gestillt. Und nun sage ich ganz egoistisch, dass keine Lust mehr auf Kälte habe. Der Frühling darf von mir aus gerne starten. Die Realität sieht leider anders aus. Seit Freitag stürmt es hier im Norden heftig. Der Nordostwind bringt eisige Kälte mit. die heftig im Gesicht zwiebelt. Wir sind leider noch weit vom Frühling entfernt. Im Radio sprachen sie von einer gefühlten Temperatur von minus 10 Grad. 

Samstag, 17. März 2018

Metallic Gürtel passend zur Handtasche


Sollte sich eine silberne Handtasche einsam fühlen, weil sie beim Outfit das einzige Accessoire im Metallic Look ist? Nein, das wollte ich keinesfalls. Was bin ich doch mal wieder mitfühlend. Gestern präsentierte ich mit Begeisterung meine neue Umhängetasche in Silber und zeigte Euch die Vorzüge der kleinen Handtaschen auf. Ihr kennt meine Vorliebe für farblich aufeinander abgestimmte Outfit. Da dürfen gerne die Schuhe mit dem Tuch oder der Gürtel mit der Handtasche zusammenpassen. So, und was macht Ari, wenn sie sich nach dem Kauf einer Metallic Tasche einen farblich passenden Gürtel in den Kopf setzt? Richtig, sie durchforstet das Internet.

Freitag, 16. März 2018

Klein, fein, mein ♥


Kleine Handtaschen entdeckte ich für mich vor ein paar Jahren. Früher wären so kleine Taschen für mich undenkbar gewesen. Je größer die Tasche, desto größer der Inhalt war damals meine Devise. Welche Frau kennt das nicht. Es ist schon erstaunlich, was viele Frauen neben wichtigen Utensilien in ihren Handtaschen mitschleppen. Ich weiß, wovon ich spreche. Ich war  nämlich mit meinem voluminösen Tascheninhalt fest davon überzeugt, dass ich alles, was ich mitschleppte, auch tatsächlich benötige. 

Mittwoch, 14. März 2018

Kapuzenjacke mit Lederimitat-Hose kombiniert


Sportlich, lässige Kombinationen haben es mir seit geraumer Zeit angetan. Vor allem fühle ich mich für den Büroalltag in solchen Looks ausgesprochen wohl. Natürlich liebe ich es nach wie vor, mich für besondere Gelegenheiten chic zu machen. Aber alles muss letztendlich immer zum Anlass passen. So macht es wenig Sinn, in unserem geliebten Wanderurlaub mit Minirock durch die Natur zu stöckeln. Ebenso würde ich nicht im Wanderoutfit bei festlichen Events auftauchen. 

Sonntag, 11. März 2018

Minirock, Overknees & Lederjacke


Vor ein paar Tagen feierte unser Sohn seinen 17. Geburtstag. Und dafür hat sich die Mutti extra chic gemacht. Minirock. Bluse dazu Overknees sowie eine schwarze Lederjacke und nicht zu vergessen eine Clutch ... und fertig war das feierliche Outfit. Der Minirock ist recht neu. Den grauen Karorock mit senfgelben und weißen Streifen erstand ich vor einigen Wochen bei Orsay im Sale. Nun bot sich endlich die passende Gelegenheit, den kurzen, karierten Rock auszuführen.

Samstag, 10. März 2018

Pantone Farbe 2018: Ultra Violet


Das Farbinstitut Pantone ernannte Ultra Violet zur Farbe des Jahres 2018. Bei der Trendfarbe handelt es sich um ein dunkles blaustichiges Lila. Da bin ich mal gespannt, ob wir demnächst in den Geschäften viele Kleidungsstücke in Lila vorfinden werden. Vielleicht erinnert Ihr Euch noch, welche Farbe im letzten Jahr zur Pantone Farbe gekürt wurde. Ich helfe Euch mal auf die Sprünge: Es war Greenery. Mir sind allerdings kaum grüne Teile in genau dem Greenery-Ton aufgefallen. 

Freitag, 9. März 2018

Mint als Farbtupfer


Hier kommt mein winterliches Outfit, das ich Euch vorweg mit Mantel unter diesem Link zeigte. Mint zählt seit Jahren zu meinen favorisierten Farben. Im Verhältnis zu anderen Farben besitze ich zwar nicht allzu viel in Mint, aber trotzdem gehört dieser Farbton zu meinen Lieblingsfarben. Für mich ist Mint das ganze Jahr über prima tragbar. 

Mittwoch, 7. März 2018

Winterliches Outfit mit neuer Schiffermütze


Hier kommt mein Winterlook mit meiner neuen Schiffermütze. Die beige Kappe von H&M stellte ich Euch am Sonntag in meinem Blogpost Schiffermützen haben mein Herz erobert vor. Beige passt hervorragend zu vielen Farben, so dass die Mütze garantiert oft zum Einsatz kommen wird. Für die Premiere meiner neuen Schiffermütze entschied ich mich für eine Kombi mit Beige- und Taupetönen. Bei den Naturtönen alleine beließ ich es allerdings nicht. Hinzu gesellte sich noch ein Cardigan in Mint, eine weiße Bluse und eine dunkelblaue Jeans. Obwohl ich dieses Mal mehrere Farben zusammenstellte, wirkte das Outfit trotzdem nicht unruhig und keinesfalls überladen.  

Sonntag, 4. März 2018

Schiffermützen haben mein Herz erobert


Neben Bommelmützen trage ich seit geraumer Zeit Schiffermützen unwahrscheinlich gerne. Ich würde die Schiffermütze momentan sogar als mein liebstes Accessoire bezeichnen. Die Schiffermütze, auch Elbsegler genannt, liegt in der Mode seit ungefähr 2016 im Trend. Natürlich gab es Schiffermützen schon seit Ewigkeiten. Wie der Name erkennen lässt, wurde die Schiffermütze ursprünglich von Seeleuten getragen. 

Samstag, 3. März 2018

Tchibo Strickblazer im Chanel Stil

Werbung*
Da habe ich mich heute wohl mal wieder völlig überschätzt. Wir wollten doch nur mal eben das Zimmer unseres Sohnes streichen, und jetzt bin ich völlig platt. So frisch wie auf den Fotos sehe ich heute Abend nicht aus ;-). Unser Sohnemann bekommt nämlich am Dienstag ein paar neue Möbel für sein Jugendzimmer. Also fingen wir heute Früh schon an, den alten Kleiderschrank abzubauen und weitere Möbel herauszutragen. Damit nicht genug. Wir sortierten natürlich auch kräftig aus. 

Freitag, 2. März 2018

Tchibo Jacke in Lederoptik

Werbung*
Auf dem ersten Blick sieht diese Jacke doch wie eine echte Lederjacke aus. Inzwischen sind viele Kleidungsstücke aus Lederimitat so hochwertig geworden, so dass sie nicht gleich vom echten Leder zu unterscheiden sind. Die grau-blaue Jacke in Lederoptik  ist in der aktuellen Tchibo Themenwelt GO DENIM erhältlich.  
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...