Dienstag, 27. März 2018

Helene Fischer Jeans zum Presse-Event in Hamburg ausgeführt


Über 3 Jahre ist es mittlerweile schon her, dass Helene Fischer ihre erste Kollektion bei Tchibo präsentierte. Genauer gesagt, die Helene Fischer Modekollektion kam im Oktober 2014 in die Tchibo Filialen. Die Modelinie war ein voller Erfolg. Das überraschte mich allerdings auch nicht. Helene Fischer stand 2014 mit Atemlos durch die Nacht ganz oben in den Charts. Neben ihrem tollen Aussehen fanden viele sie äußerst sympathisch. Da war die Tchibo Kollektion auf dem Höhepunkt ihrer Karriere im Grunde schon ein Selbstgänger. Diese gemusterte Jeans mit leichtem Glanz stammt aus der damaligen Helene Fischer Kollektion. Das erste Outfit mit der dunkelblauen Jeans präsentierte ich Euch unter dem Link Helene Fischer Tchibo Outfit

Die leicht glänzende Jeans gefällt mir nach wie vor sehr gut. Spontan entschied ich mich heute Morgen, diese Hose mal wieder anzuziehen. Ich war zu einem Presse-Event in Hamburg eingeladen. Für den Anlass fand ich die gemusterte Hose passend. Über das Event berichte ich natürlich noch in einem gesonderten Beitrag.





Die dunkelblau-rosa karierte Bluse ist neu. Ich erstand sie kürzlich bei H&M für 14,99 €. Das Material besteht aus 100% Baumwolle. Karoblusen trage ich zwischendurch immer wieder gerne. Sie geben dem Outfit einen sportlichen Touch, und das gefällt mir. 

Meine neue silberne Umhängetasche von Bijou Brigitte führte ich mit Freude aus. Dazu war mein farblich passender Metallic Gürtel von VaModa natürlich ein Muss. 

Nach dem Presse-Event verbrachten mein Mann und ich noch einige schöne Stunden in Hamburg. Ich liebe diese Stadt einfach und bin wirklich glücklich darüber, ganz in der Nähe zu wohnen. Sobald die Sonne raus kam, fühlte es sich richtig angenehm an. Zogen aber wieder Wolken auf, war ich froh, meine warme Tchibo Steppjacke in Hellgrau angezogen zu haben.

Ihr mögt es kaum glauben, aber heute habe ich mal nichts gekauft. Na gut, ich gestehe, ich fand nichts Passendes. Gestöbert habe ich natürlich ausgiebig ;-). Ich kaufe allerdings nur Teile, die mir komplett gefallen. Kompromiss-Käufe gibt es bei mir nicht mehr. Und dieses Mal haute mich einfach nichts so richtig um.





Karobluse H&M - Jeans Helene Fischer Tchibo Kollektion - Jacke Tchibo -
Umhängetasche Bijou Brigitte - Gürtel VaModa - Strick-Loop Takko - Sneaker Tamaris

Kommentare:

  1. Ari du schaust mega aus.um Hamburg bist du echt zu beneiden.Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank :-). Ja, Hamburg ist einfach eine wunderschöne Stadt. Ich bin auch wirklich froh, ganz in der Nähe zu wohnen.
      LG
      Ari

      Löschen
  2. Die Hose besitze ich als Helene Fischer Fan auch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich :-). Obwohl die Jeans schon ein paar Jährchen alt ist, trage ich sie immer noch sehr gerne. Der leichte Glanz und das dezente Muster gefallen mir besonders gut.
      LG
      Ari

      Löschen
  3. Ich gestehe, manchmal kann ich kaufen bis zum Umfallen und dann wieder suchen und stöbern und nichts schönes finden, so ist das.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimme ich Dir zu :-). Manchmal findet man gleich mehrere schöne Teile. An anderen Tagen läuft einem dann nichts Besonders über den Weg. Es hat mich aber gar nicht weiter gestört, dass ich nichts gekauft habe. Der Tag mit meinem Mann zusammen in Hamburg war einfach wunderschön.
      LG
      Ari

      Löschen
  4. Sieht klasse aus der Look Ari.
    Wünsche Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich :-). Lieben Dank.
      LG
      Ari

      Löschen
  5. Ich mag die Sachen von Helenes Kollektionen immer gern, haben oft schöne Details. Wie hier das dezente, aber schicke Muster.
    Steht dir auch in Kombination ausgezeichnet.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich über Deinen Kommentar. Herzlichen Dank :-). Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass Du einige Teile aus den Helene Fischer Kollektionen mochtest. Ich besitze ja auch viele schöne Kollektionsteile davon. Die Hose finde ich durch das dezente Muster und den leichten Glanz auch richtig chic.
      LG
      Ari

      Löschen
  6. Ich wusste gar nicht, dass Helene Fischer jetzt Mode macht. Da muss ich doch mal googeln. Schal und Bluse finde ich aber sehr schön :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-). Ich freue mich, dass Dir der Strick-Loop und die Karobluse gefallen. Die letzte Helene Fischer Tchibo Kollektion erschien 2016. Diese Hose stammt aus der Kollektion von 2014.
      LG
      Ari

      Löschen
  7. Ach, wie schön. Bilder von Hamburg. Und die Ari mittendrin.
    Ich glaube ich möchte auch mal wieder in die Hansestadt. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich über Deinen Kommentar :-). Hamburg ist einfach eine wunderschöne Stadt. Ich bin auch wirklich froh, ganz in der Nähe zu wohnen. In Hamburg fühle ich mich immer sehr wohl.
      LG
      Ari

      Löschen
  8. Das sieht ja wirklich traumhaft aus!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-). Hamburg ist eine tolle Stadt.
      LG
      Ari

      Löschen
  9. Die Hose finde ich echt schön und toll, dass Du sie noch gerne anziehst.
    Ja, Kompromiss-Käufe oder einfach was kaufen des Kaufens willen mache ich auch nicht (mehr), hinterher ärgert man sich oder zieht es einfach nie an.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank :-). Ich freue mich, dass die Hose Deinen Geschmack trifft. Ja, manche Teile dürfen bei mir über viele Jahre bleiben, wie diese Hose. Kompromiss-Käufe gab es früher auch bei mir. Und es war dann genauso wie Du es sagst: Man ärgert sich letztendlich, weil man das Teil doch nicht häufig oder gar nicht trägt.
      LG
      Ari

      Löschen
  10. Liebe Ari,
    mir ist sofort dein cooles Hemd aufgefallen und als ich den Preis gelesen habe war ich gerade hin und weg. Ich suche schon solange nach einem lässigen Karo Hemd. Da werde ich gleich mal bei H&M vorbei schauen. Dank dir!
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir ganz herzlich und freue mich darüber :-). Die Qualität der Karobluse ist auch richtig gut. Ich habe sie mal für Dich im H&M Onlineshop herausgesucht und sehe gerade, dass die Bluse inzwischen nur noch 12,99 € kostet. Wenn das nicht ein prima Schnäppchen ist.

      Unter diesem Link findest Du die karierte Bluse. 

      LG
      Ari

      Löschen
  11. Die Bluse hab ich sofort erkannt, ich bin nämlich total süchtig nach Hemden/Blusen. Vor allem im Karo-Look. Diese karierte Bluse hab ich schon in schwarz-weiß und rot-schwarz und hab beim letzten H&M Besuch stark überlegt, mir auch diese Farbe zu kaufen - leider harmoniert sie nicht sooo toll mit meinem Hautton.
    Bei Tchibo kaufe ich ungern Kleidung, weil man sie nicht anprobieren kann. Und ich hab eine etwas kompliziertere Figur, und kaufen und später zurückgeben ist mir auch zu mühsam. Aber Schmuck kaufe ich sehr gerne bei Tchibo, obwohl ich meistens bei ella-juwelen shoppe. Trotzdem hat Tchibo oft sehr schöne Angebote ;) Und meinen Kaffee bekomme ich auch immer da!
    glg Betti

    AntwortenLöschen

DATENSCHUTZ
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.